Dateien automatisch öffnen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von ludobagmann, 13. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ludobagmann

    ludobagmann ROM

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen!

    Ich möchte in einem Ordner alle Excel-Dateien, die alle verschiedene Namen haben automatisch öffenen. Habe mir überlegt, dass das vielleicht mit einer .bat-Datei funktioniert. Leider habe ich aber keine Ahnung wie. Kann mir jemand helfen?
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    @echo off
    cd \mein\ordner
    for %%f in (*.xls) do start %%f
     
  3. ludobagmann

    ludobagmann ROM

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Hmm, danke für die Antwort, aber irgendwie klappt das nicht?!
     
  4. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    wäre irgendwie interessant was wo und warum nicht klappt :rolleyes:
     
  5. First Evangelist

    First Evangelist Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    333
    Korrekt Michi.

    Funktioniert einwandfrei.

    ;) FE
     
  6. ludobagmann

    ludobagmann ROM

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Liegt warscheinlich an mir, dass es nicht klappt. Aber was soll ich denn wo und wie eingeben? Und muss ich die Zeichen durch irgendetwas ersetzen?
     
  7. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Du musst die 3 Zeilen in eine .bat Datei schreiben. Die Zeile cd \mein\ordner musst du natürlich entsprechend anpassen Evtl. musst du noch einen Laufwerkswechsel davorsetzen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen