dateien downloaden, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von MeChIBRA, 12. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MeChIBRA

    MeChIBRA Kbyte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    249
    hallo,

    möchte mir eine reihe von Dateien runterladen, jedoch nicht dauernd im internet explorer mir die aussichen und dann download klicken (sind 120 dateien).

    sie sind alle ähnlich aufgebaut:

    name_XX_ZZ.pdf

    wie kann ich dies 120 dateien am einfachsten downloaden, sie liegen nicht auf einem ftp - server.

    MeChI
     
  2. salgem

    salgem Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2002
    Beiträge:
    211
    ich würde auch sagen, dass FlashGet für Massendownloads am besten geeignet ist... neben der Funktion "alles mit FlashGet laden" hat das Programm nämlich noch ne Batchfunktion: angenommen du willst 120 datei von http://www.pcwelt.de/downloads/ (nur ein Beispiel) herunterladen und die Dateien sind durchgehend nummeriert oder alphabetisiert (z.b.: Datei_001.zip bis Datei_120.zip) dann musst du nur ein Batchbefehl machen in dem du den Ort und die Datei-namen, also in dem Stil Datei_*.zip von 001 bis 120 angibst...

    Markus
    [Diese Nachricht wurde von salgem am 09.07.2002 | 17:02 geändert.]
     
  3. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    GetRight war auch nur ein Beispiel.

    Gut möglich das dies (was bedeutet jetzt noch mal DAP ? Download Accelerater irgendwas ?) DAP auch kann. GetRight
    gibt einige nützliche Funktionen auch erst auf den 2. Blick
    frei. Ist aber nicht kompliziert zu bedienen.

    Installieren und dann denn Link zu derjenigen Seite rechtsklicken,
    das die vielen Files enthält. Falls Du keinen hast per SHIFT+D
    die Seite in die Favoriten übernehmen, und dann von dort
    per GetRight-Browser (Rechtsklick nach Installation) auf dem
    Zielserver nach den Dateien fahnden.

    Ganze Verzeichnis-Ebenen lassen sich so bis 3 Links Tiefe
    herunter"saugen". Erspart lästige Klickerei. Damit auch Zeit,
    und (vielleicht noch wichtiger) Geld. Niemand kann so schnell
    Datei-Listen abklappern wie der Rechner. Also warum es ihn
    nicht selbst machen lassen ?

    Gruß
    Robert
     
  4. MeChIBRA

    MeChIBRA Kbyte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    249
    hmmm...dan werd ich den wohl mal ausprobieren, neutze omentan DAP der hat aber keine solcher funktionen.

    auf jedenfall danke ich dir (hab es jetzt zwar schon manuell gemachtm aber werde es nochmal neu mit dem getright machen, t-dsl flat;))

    MeChI
     
  5. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Dann lade Dir am besten einen Download-Manager
    herunter. GetRight (aktuell 4.5d) ist wohl das
    bekannteste Programm in der Sparte.

    Dort kannst Du dich mit dem programminternen
    Mini Web-Browser durch den Zielserver wühlen,
    und die entsprechenden Dateien dann alle auf
    einmal anwählen und (sogar per Zeitplan mit anschließendem
    Herunterfahren des Rechners falls es länger dauern sollte)
    den Download dann mit wenigen Klicks initiieren.

    Das Tool kann auch unterbrochene Downloads wieder
    aufnehmen, und Dir (nicht nur in diesem Fall) eine
    Menge Zeit und vor allem Geld sparen.

    Gruß
    Robert

    Wo es das gibt ? www.getright.com
    [Diese Nachricht wurde von tpf am 13.06.2002 | 00:07 geändert.]
     
  6. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hey, guter Tipp .. war noch neu für mich ...
    Ich Danke Dir ;)

    Gruß .. dieschi
     
  7. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    GetRight ist nicht übel aber zu umständlich was Seriendownloads angeht.

    Nehm Flashget.
    Installiere den DL-Manager, gehe auf die Seite wo die Downloads angeboten werden, rechtsklick auf die Seite, Menüoption *Alles mit FlashGet laden*, Zielordmner oder Platte angeben, OK .. fertig!

    Gruß .. dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen