1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Dateien gelöscht - Festplatte verkleinert

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Josis, 29. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Josis

    Josis ROM

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    ich habe 2 Festplatten a ungefähr 250 GB. Ich musste die beiden Festplatten tauschen. Wir haben alle Eigene Datien usw. rübergespielt. Programme und so musste ich aber neu instalieren.
    Der Typ der bei mir den Pc immer heil macht, hat mir gesagt das die Dateien auf der zweiten Festplatte noch drauf sind. Aber natürlich die Sahcne mit dne Programmen nicht evrwendet werdne können, weil beschädigt. Er hat gesagt wenn cih irgendwas suche (was zb durch den Transfer zw. Festplatte 1 und FP 2 irgendwie verloren gegangen sein kann) soll ich auf der zweiten festplatte schauen ob das da noch ist und wenn ich alles habe, dann kann ich auf der zwieten Festplatte die Dateien löschen.

    Naja, weil cihw ahrshceinlich wieder zu doof war, hab ich einfach alles gelöscht, also mit Markeiren und dann löschen. Ein paar Datein sind noch druf!

    Naja, seit dem zeigt mein Pc mir aber nur noch an das meine Festplatte so ungefähr <40Gb ist. Jetzt frage ich mich warum? Welche Dateien hä#tte ich nich löschen dürfen? Was kann ich jetzt machen, denn auch wenn ich die FP zur Zeit nich brauche isses ja trotzdem besser wenn sie geht!

    Bitte helft mir! Thankx!

    Josis:bitte:
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    was genau ist an der einen Platte defekt, oder warum "musstest" du die austauschen ?
     
  3. Josis

    Josis ROM

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    6
    Das ist hier egal! Ich muss ja irgendeine Datei gelöscht haben, dei dem PC anzeigt wie groß die Festplatte ist. Und jetzt frage ich, wie ich das wieder hinrchten kann?
    Ändert sich das vieleichtw enn ich formatiere?
     
  4. gibo

    gibo Byte

    Registriert seit:
    4. März 2006
    Beiträge:
    110
    Wenn du Hilfe willst dann musst du schon die Fragen beantworten
     
  5. Googlen hilft

    Googlen hilft Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    115
    Uns ist das auch egal, du hast das Problem. :baeh:
     
  6. Josis

    Josis ROM

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    6
    Ja, ich meinte nur das ich denke das das nix zu tun hat...es stört mich ja auch nich groß....bloß vorher stand da noch das die festplatte 239GB groß is und jetzt nur noch 39GB oder so.....also muss ich ja dateien gelöscht haben die dem pc anzeigen wie groß die festplatte ist--.--

    meiner ganzer oc leif ncih emhr...naja und dnan ahtten wir die festplatte getaushct und die eigegenen dateien sachen rübergezogen.....so und dann hab ich aht alles gelöscht....kann ich nun irgendwas machen?
     
  7. Lutz1943

    Lutz1943 ROM

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    Hatte ein ähnliches Problem auch mal bei einer neuen HD. Habe damals den Rat bekommen das diese neue Festplatte wohl eher defekt sei. Sie muss immer die voller Speicherkapazität zeigen egal ob formatiert oder nicht und wie aufgeteilt. Ich habe damals meine HD zurück geschickt und anstandslos eine Neue dafür bekommen, die auch richtig die Größe trotz vieler Aktionen (vergrössern, verkleinern, neu anlegen usw.) anzeigt, egal ob partitioniert oder nicht (frei).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen