Dateien nicht löschbar

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Mancini, 4. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mancini

    Mancini Byte

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    8
    Hallo,
    ich habe ein generelles Problem meine Dateien, Ortner etc zu löschen.
    Jedesmal, wenn ich versuche irgenteine Datei zu löschen bekomme ich eine Fehlermeldung, daß mein Pfad nicht korrekt sei.
    Kann mir jemand helfen?
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hallo Marko !

    Wenn Du ein FAT32-System hast, versuch doch mal mit einer DOS-Bootdiskette zu starten.Mit der kannst du auf dein File-System zugreifen und auch Lösch-Aktionen ausführen.Das müßte eigentlich klappen.Darüberhinaus würde ich mal mit Checkdisk(das ist der Nachfolger von Scandisk bei XP) das Dateisystem Deiner Platte überprüfen und gegebenenfalls korrigieren lassen.

    franzkat
     
  3. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    nein.
    wenn man den ordner nicht lesen kann kann man auch nicht die datein drinne lesen.
     
  4. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    wenn der ordnername in einer asiatischen sprache geschrieben ist, bringt es nichts wenn die namen der datein in diesem ordner in lateinischen alphabeten geschrieben ist.
     
  5. Mancini

    Mancini Byte

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    8
    Du willst mir doch nicht erzählen, das meine gesamten Dateien
    in verschiedenen Sprachen geschrieben sind.
     
  6. sparrowhawk85

    sparrowhawk85 Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    Es betrifft bei ihm ja scheinbar alle Dateien, und ich glaube nicht dass die alle in einer asiatischen Sprache sind.

    Löschen müsste man sie trotzdem können...
     
  7. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    nicht verstanden?
    also wenn der name von dem ordner vielleicht im russischen windows auf russisch geschrieben wurde, kann es sein dass das deutsche windows den ordner nciht lesen kann.
     
  8. sparrowhawk85

    sparrowhawk85 Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    Seltsam. Installiert auf C:? Hast du wichtige Daten bzw. kannst du sie retten? Format C: wär die Sofortlösung...

    Das Installieren über 98 ist halt immer so ne Sache, bei mir hats Probleme gelöst bei anderen entstehen welche ;)

    Aber vielleicht weiß auch ein andrer User Rat.
     
  9. Mancini

    Mancini Byte

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    8
  10. Mancini

    Mancini Byte

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    8
    Nein, vorher war alles OK.
    Kann es sein, daß Win xp die Partizierung nicht richtig erkennt?
    Allerdings kann ich die Dateien alle ausführen. Nur löschen ist nicht.
     
  11. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    kann es sein dass der name von dem ordner mit einer sprache geschrieben ist, die dein system nicht unterstützt?
    meistens betrifft das die asiatischen sprachen.
     
  12. sparrowhawk85

    sparrowhawk85 Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    Hattest du das Problem schon unter Win 98 oder ist es erst nach der Xp-Installation aufgetreten?
     
  13. Mancini

    Mancini Byte

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    8
    Ich habe windows XP auf meinem Rechner über Windows 98 installiert, ohne vorher zu formatieren.
     
  14. sparrowhawk85

    sparrowhawk85 Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    Welches Betriebssystem hast du denn? Ich vermute mal Win 98?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen