Dateien wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von hugo32, 27. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hugo32

    hugo32 Byte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    15
    Hab mir den BDS.Agent.QS-Trojaner eingefangen. Sitzt auch im Boot-Verzeichnis. Dort sind jetzt zwei 8 MB große Bereiche.

    Wollte vor kompletter Neuinstallation die Partition C: (=36 GB) verkleinern, und davon 20 GB in neue Partition abzweigen.

    Bei der Partitionierung von C: mit der XP-Installations-CD hat mir der Trojaner die komplette Festplatte plattgemacht. Sind jetzt 16 GB und 98 GB, alle unformatiert. Und merkwürdigerweise zwei mal 8 MB. (Vorher ein mal 8 MB). Von der einen 8 MB-Partion sind 7 MB frei. Vermutlich der Trojaner.

    Frage:
    Kann ich in diesem Zustand mit einem Tool einzelne wichtige Dateien von der ehemals NTFS-Partition D: wiederherstellen, und auf meine intakte Festplatte zwei verschieben? Also die ehemals NTFS-Partition D: vormals 69 GB, ist jetzt 98 GB große unformatierte Partition.
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen