1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

dateiendung .log - womit lesbar???

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von findus2, 8. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. findus2

    findus2 Byte

    hallo!möchte eine Datei mit Enduung .log lesen, mit welchem Programm kann ich das machen? thanks for help!
     
  2. findus2

    findus2 Byte

    Hallo!Vielen Dank - alles ganz simpel, wenn man weiss wie ;-). war nur etwas ratlos, denn acrobat reader konnte damit nichts anfangen!
    grüsse fin
     
  3. AS_X

    AS_X Halbes Megabyte

    LOG Dateien sind <I>in der Regel</I> Textdateien, nur manchmal auch speziell strukturierte Datendateien, im Regelfall also mit notepad lesbar.
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    In der Regel mit einem Texteditor deiner Wahl. Im Notfall tuts auch Notepad.

    Gruss, Matthias
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    schau dir den Inhalt mit notepad an, sowas ist meist eine textdatei, wenn nicht, dann nimm einen Hex-editor wie winhex.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen