Dateiendung NLS - Badtrans.B-Virus ?

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von mk69, 4. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mk69

    mk69 Guest

    Im neuen Heft steht, dass der Wurm Badtrans.B-Virus eine verschlüsselte Datei CP_25389.NLS erzeugt. Daraufhin habe ich meine Festplatte nach NLS-Dateien durchsucht und einige gefunden, aber mit anderen Zahlenfolgen.
    Sind dies ebenfalls Keylogger, oder um welche Art Dateien handelt es sich bei der NLS-Endung ?
    Wenns Würmer sind, wie komme ich denen bei ?
    Danke im voraus.
     
  2. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    *.NLS sind systemmäßige Landessprachedateien, enthalten Informationen ua. über landessprachliche Sonderzeichen etc.
    Zur Sicherheit: Installier dir Filemon von http://www.sysinternals.com und sieh dir mal an, von wo auf die Dateien zugegriffen wird.
    Ohne den Virus an sich sind die Virus-NLS natürlich ebenfalls ungefährlich.

    Gruß
    frederic
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen