Dateiformatumwandlung unter Win XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von dirtyharry135, 23. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dateiformatumwandlung unter Win XP

    Ich habe vorhin einige Bilder aus dem Internet heruntergeladen, von denen ich sicher weiß, daß es Bilder im jpg-Format sind. Wenn ich die Bilder speichern will, kann ich sie nur als BMP-Dareien speichern. Woran kann das liegen? Habe ich vielleicht eine Funktion zur automatischen Umwandlung aktiviert, ohne es zu merken?
     
  2. woizebier

    woizebier Kbyte

    Eine ähnliche Problematik stellt sich auch bei mir dar: Wenn ich Jpgs aus dem Internet speichere, kann ich sie zwar ganz normal (mit der Auswahl zwischen Bmp und Jpg) auf Festplatte speichern, dennoch sind bei manchen Bildern die Jpg-Endungen dann einfach weg. Sie stellen sich als Dat-Datei dar. Wenn ich dann manuell das `.jpg} anhänge, ists OK. Wer oder was klaut die Jpg???
    woize
     
  3. Footpilz

    Footpilz ROM

    Ziel speichern unter\'. Wenn das auch nicht geht probier mal das:

    Entlehre den Ordner Temporary Internet Files. Lade die Seite erneut. Dann musst du nur noch unter den neuen Dateien das jpg-Bild heraussuchen.

    MfG Footpilz
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen