Dateigrösse bei zusammengefügten AVIs

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von shushkin, 31. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. shushkin

    shushkin ROM

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    Hi!

    Zuerst einmal - Bin kein Profi.

    Hab einen Film im Internet heruntergeladen, der aus 2 AVIs (je ca. 700 MB) besteht. Jetzt hab ich im VirtualDub diese 2 AVIs zusammengefügt und mein neues AVI File hat eine Grösse von unglaublichen 90GB!!! Wie kann das sein? Was muss ich beachten oder anders machen?

    Möchte den Film vorerst nur auf dem PC anschauen und hab keine Lust nach dem ersten AVI das 2. öffnen zu müssen! :-)

    Besten Dank für eure Hilfe!
    Vladi
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Tach!
    Du mußt vor dem Abspeichern Audio und Video auf "direct stream copy" stellen, dann werden die Dateien auch wirklich nur zusammengefügt. Du hast wohl in der Tat einfach unkomprimiert abgespeichert.
    Gruß, Andreas

    PS: Ich hoffe mal, die Filme sind aus legalen Quellen und es handelt sich nur um Omas Urlaubsvideos...?
     
  4. shushkin

    shushkin ROM

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    danke magiceye!

    hat prima geklappt! jetzt kann ich oma ohne unterbruch sehen! :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen