Dateihaeder nicht lesbar

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Dummi35, 26. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dummi35

    Dummi35 Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    54
    Dateiheader nicht lesbar!
    Ich habe Bilddateien (JPEG und TIFF) als Sicherungsdatei mit Nero auf DVD kopiert.
    Ich stelle mit Entsetzen fest dass viele nicht mehr lesbar sind, egal mit welchem Programm ich einlesen möchte.
    Es wird die Meldung "Kann Dateieader nicht lesen - unbekanntes Bildformat " gezeigt.
    Was muss ein solcher Header enthalten und wo ist er in der Datei zu finden, damit ich die Änderugen mittels einem HEX Programm ändern kann?
    Oder gibt es ein Programm, um so beschädigte Bilder einlesen zu können?
    Ich hoffe sehr, dass mir jemand helfen kann.
     
  2. Dummi35

    Dummi35 Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    54
    Danke für die Info.
    Daraufhin konnte ich die Datei ändern und der Dateihaeder wurde erkannt --- aber jetzt kam folgende Meldung: JPEG - Dekodierungsfehler - JPEG Datastraem contains no image.
    Ich habe das Gefühl, der Anfang wird jetzt nicht gefunden und dadurch klappt erst recht nichts mehr.
    Ich sehe kommen, meine vom Brennprogramm vermurksten Bilder sind endgültig verloren. Schade.
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    jfif oder exif muß in den ersten bytes stehen, wenn nicht, hat die Brennsoftware Mist gebaut und der Rest der Datei ist ebenfalls unlesbar.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen