Datein im Ordner Audrucken

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von MS-Law-Pame, 17. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MS-Law-Pame

    MS-Law-Pame Byte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    40
    habe ca 2000 maps für spiele

    nun will ich die ausdrucken aber wie mache ich das?

    wenn ich auf arbeitsplatz gehe dann auf den ordner wo die drin sind
    dann Details und da dachte ich alles markieren oder so aber habe nichts gefunden weiss jemand wie es geht?


    danke


    MS-Law-Pame
     
  2. simDos

    simDos Kbyte

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    201
    ich mach das immer so, wenn ich filtern moechte:

    D:\pix-ordner>dir /s *.bmp > X:\liste.txt

    der schalter /s sucht auf D: im "pix-ordner" nach bitmaps (*.bmp), und schreibt es in die datei liste.txt auf X:

    bonustip:
    wenn man excel hat, kann man diese datei sehr gut als txt importieren - dann kann man naemlich im dialog angeben, ob er die informationen wie z.b. groesse, datum usw. in eine eigene spalte schreiben soll.
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Öffne eine Konsole, navigiere zu dem Ordner

    Dir /w /on

    zeigt dir die Dateinamen nebeneinander und nach Namen sortiert an, weitere Optionen von Dir erhälst du mit

    Dir /?

    Wenn die Ausgabe deinen Wünschen Mehr oder weniger entspricht, dann leitest du sie in eine Datei um:

    Code:
    Dir /w /on > x:\iverzeichnis\name.txt
    
    Diese Datei kannst du entweder mit

    Edit in der Konsole bearbeiten und ausdrucken oder du öffnest sie in deiner Textverarbeitung als "DOS TEXT".

    J3x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen