Dateinamen eines Ordners ausdrucken?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von alpafuchs, 3. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alpafuchs

    alpafuchs ROM

    Registriert seit:
    3. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Kann mir jemand sagen, wie ich unter XP die Dateinamen eines Ordners ausdrucken kann?

    Ist es möglich, eine entsprechende Liste der Dateinamen (beispielsweise in Word) zu kopieren?

    Für Eure Antworten vielen Dank im Voraus!
     
  2. alpafuchs

    alpafuchs ROM

    Registriert seit:
    3. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Danke für die Tipps.

    Ich benutze jetzt die "Eingabeaufforderung" von XP. Dabei ist allerdings etwas umständlich, dass ich jedesmal den genauen Pfad eingeben muss.

    Eigentlich finde ich es traurig, dass man bei einem so umfangreichen (und angeblich komfortablen) Betriebssystem wie XP solche Umwege gehen muss, um eine Directory auszudrucken.
     
  3. train01

    train01 Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    25
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.956
    Hi!
    Du könntest im DOS-Fenster einfach dir/b>name.txt eingeben und erhältst eine Datei name.txt in der alle Dateien des aktuellen Verzeichnisses aufgelistet sind. Unterverzeichnisse dürften dabei oben in der Liste stehen und in Großbuchstaben sein.
    Unter Win98 funktioniert das zumindest so.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen