Dateinamen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von JulianS, 27. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JulianS

    JulianS ROM

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo miteinander, ich habe folgendes Problem:

    Ich habe von einem Bekannten eine CD mit ein paar Dateien bekommen, die derjenige vermutlich mit einem Mac (OSX) gebrannt hat. Dummerweise hat er in den Dateinamen Anführungszeichen verwendet und Windows verweigert mir nun, diese Dateien auf die Festplatte zu kopieren (Fehlermeldung: "abc".def kann nicht kopiert werden: Die Syntax für den Dateinamen, Verzeichnisnamen oder die Datenträgerbezeichnung ist falsch.)
    Da die Dateien ja auf der CD sind, kann ich sie leider auch vor dem kopieren nicht umbenennen.

    Hat irgendjemand eine Idee, wie ich die Dateien (egal ob umbenannt oder nicht) auf meine Festplatte bekomme?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Ausrufezeichen_!=)(&%$§!;_-.,#'+~}][{³².txt kann man abspeichern, all diese Zeichen sind erlaubt.
    Vielleicht erkennt dein CD-LW die CD nicht?
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Schön und gut, hier gehts aber um die nicht erlaubten "Anführungszeichen"
     
  4. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Somit ist die CD nicht unter Windows verwendbar. Der Kopierschutz von MAC! Sowas kommt heraus, wenn sich Programmierer im Streit trennen ...

    Dein Bekannter muß auf seinem MAC die CD noch einmal brennen, vorher alle unter Windows nicht erlaubten Zeichen entfernen. Vielleicht gibt es unter MAC-OS ja eine Einstellung wie:nur Windowszeichen verwenden???
     
  5. JulianS

    JulianS ROM

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo und vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Da es um ziemlich dringende Daten geht und ich nicht so lange warten kann, bis ich eine neue CD (per Post) bekomme, wäre ich dankbar, wenn jemand vielleicht doch noch einen kleinen Trick weiß, was man da machen könnte.

    Vielleicht irgendein Programm, dass Dateien von CD auslesen kann und in anderer Form speichert oder etwas derartiges?
     
  6. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    hört sich irgendwie nach einem fall für isobuster an...
     
  7. JulianS

    JulianS ROM

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    4
    Die Sache hat sich erledigt, trotzdem vielen Dank!

    Habe gerade im Internet nach einigem Suchen ein Programm namens IsoBuster entdeckt und damit kann man Dateien von CDs extrahieren (und was in meinem Falle nützlich ist neue Namen geben).
     
  8. JulianS

    JulianS ROM

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    4
    Tja, das kam wohl genau im "richtigen" Moment... Danke trotzdem! :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen