Dateisystem für Longhorn wird nicht fertig

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von emacs, 17. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Vyasa

    Vyasa Kbyte

    Registriert seit:
    6. Januar 2002
    Beiträge:
    160
    Das sieht für mich mal wieder so aus, als ob M$ mal wieder nur halbe Sachen macht. Hauptsache, die Termine, werden eingehalten. Ob das System richtig ausgereift ist, das ist egal. Das schreit doch wieder einmal nur nach Problemen.
     
  2. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Ob WinFS nun Dateien schneller findet, oder nicht ist doch eigentlich schnurz. Das Problem ist doch, dass WinFS nur ein Aufsatz für NTFS ist und das dieses NTFS dummerweise recht stark fragmentiert. Auf Servern kann man aber eben nicht alle Nase lang defragmentieren.

    Bevor die also mit neuen Features kommen, sollten die lieber mal schauen, dass ihr System langsam mal Sachen kann, die z.B. ext2 schon seit einer Ewigkeit beherrscht.

    Greg
     
  3. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    Sehe ich auch so Lactrik. Und es ist doch besser sie legen das Projekt erst mal auf Eis und kümmern sich darum, das die Funktionen, die eingebaut werden, auch vernünftig eingebaut werden. Ich finde Microsoft bessert sich. Die Suchfunktion ist ja jetzt nicht lebensnotwendig ;)
     
  4. Lactrik

    Lactrik Guest

    Gekürzt wird fast überall, man bekommt es nur in den wenigstens Fällen mit. Und wenn MS nicht vorher von der geplanten Suchfunktion erzählt hätte, wüsstest du nichtmal, dass sie geplant gewesen ist ;)
     
  5. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Was mich wundert ist, warum releasen die es nicht einfach trotzdem? Bis jetzt hat es MS doch auch nicht gestört, eine Alpha zu verhökern.

    Greg
     
  6. Sveni2211

    Sveni2211 Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    211
    Nee, nee.
    Das nennen die dann "Second Edition" und wollen da fürs Update 150 Euro haben. Weil das große Update, was die kleinen Updates endlich korrekt updated, kostet immer. ;)
     
  7. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Naja das nächste Servicepack kommt doch bestimmt. Da könnte dann das neue Dateisystem dabei sein.:D

    Gruss Mario
     
  8. DSB

    DSB Byte

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    28
    oder bei emule ect reinhaun, kann man die auch mal legal gebrauchen *grins*
     
  9. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    es währe besser, endlich einen ntfs treiber ohne 50kb/s begrenzung zu schreiben :topmodel:
    Ich habe mal dos auf ne bootbare cd gequetscht, danach hab ich noch ne suse6.3-livecd aus nem abgeänderten hd-image gemacht. :D
    Wir beauftragen RaBerti1 einfach, ne iso auf nen ftp-server zu schubsen :D

    MfG, bitumen
     
  10. DSB

    DSB Byte

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    28
    schade, wär mal nen nettes projekt, einen raiserFS treiber für win zu schreiben
    aber die cd hätte ich ganz gerne, das letze windows was ich zum von cd laufen bringen konnte war 98, und das war schon verdammt "Zickig"
     
  11. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Das hat niemand behauptet.
    Obwohl auch da einiges machbar ist. Ein Kollege hat auf einer 8cm-CD ein Mini-WinXP untergebracht. Auf der 12cm-Variante war auch noch ein Linux-ISO zusätzlich zur Auswahl. Ich habs selbst gesehen. Hat ihn allerdings auch richtig Gehirnschmalz gekostet.

    Falsch gemacht hast Du wahrscheinlich nichts.

    MfG Raberti
     
  12. DSB

    DSB Byte

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    28
    ReiserFS unter windoof?
    was hab ich falsch gemacht? bitte umgehend link zum entprechenden treiber o_O thx
    Gruß [N00b]DSB
     
  13. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Ich bin mit Reiser auch bestens zufrieden :)

    Greg
     
  14. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Naja, so gelegentlich mal ´n longes Horn...

    Ansonsten: Wozu sollte ich mir ein neues Dateisystem auf die Kiste packen? ReiserFS funzt doch super.

    ;)

    MfG Raberti
     
  15. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Warum, willste dir ernsthaft Longhorn (klingt irgendwie obszön ;)) zulegen?

    Greg
     
  16. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Wenn das zur Folge hat, daß Palladium/TCPA oder wieauchimmerdasheißenmag erst später funktionieren kann, solls mir recht sein.

    MfG Raberti
     
  17. Megapain

    Megapain Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    182
    <ironie> Fragmentierung gibt es doch schon seit FAT32 nicht mehr, Kannst Du dich nicht mehr an die Werbung für Windows 95 erinnern? </ironie>

    SCNR
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen