1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Dateiverlust

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Ser1ous, 29. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ser1ous

    Ser1ous ROM

    Da sich meine Windowsplatte irgendwie dauerhaft verkleinert hat.
    Also hab ich norton speed disk durchlaufen lassen und den fehler reparieren lassen. Nach dem reboot hatte ich dann anstatt 1x5 gb & 1x 49,5 gb festplatte, 1x5 GB & 2x 49.5 Gb festplatte. Die 2. 49.5 gb platte enthielt ungefähr die daten der 1. Platte(also die normale). Ich konnte auch daten zwischen diesen beiden platten hin & her schieben. Das kam mir irgendwie komisch vor. Also rebootete ich nochmal. Als ich dann wieder auf die Festplatte zugriff war nur noch die 2. Platte vorhanden und die andern 49.5 gb verschwunden. Die meisten daten sind zwar auf der neuen Partition vorhanden, aber ich kann die meisten davon nicht öffnen. Da irgendwie anstatt der dateien nur noch verknüpfungen vorhanden sind.
    Gibts irgendwie einen weg meine dateien wiederzubekommen??
     
  2. Ser1ous

    Ser1ous ROM

    Habe ich ebenfalls probiert, aber da windows nichts als beschädigt ansieht, bleibt alles beim alten
     
  3. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Hast Du es schon mit der Systemwiederherstellung probiert?
     
  4. Ser1ous

    Ser1ous ROM

    Ich meine Norton Disk Doctor.
    Os ist übrigens Windows Xp
     
  5. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Begriffsverwirrung oder ich werde alt.....
    Norton Speed-Disk ist doch das Defragmentierungstool von Norton. Was kannst du mit diesem Tool reparieren lassen? Oder meinst Du den Norton Disk Doctor, oder bei einem Win9x-System den Norton-Optimierungsassistenten??
    [Diese Nachricht wurde von Plinius am 29.10.2002 | 21:46 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen