Dateizugriff der versch. Benutzer

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Dommel, 28. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dommel

    Dommel Byte

    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Beiträge:
    14
    Hallo Leute!

    Ich habe noch ein weiteres Problem mit Windows XP Home!
    Ich habe auf meinem Rechner zwei Benutzerkonten eingerichtet. Eins ist mein eigenes mit Admin-Rechten und das andere ist ein eingeschränktes Benutzerkonto. Nun habe ich einige zusätzliche Programme installiert, aber mit dem eiingeschränkten Benutzerkonto kann man die nicht ausführen.
    Muss ich die Programme zwingend in dem Ordner "Gemeinsame Dokumente" installieren oder gibt es eine andere Möglichkeit, dem anderen Benutzer zu erlauben die Programme auch auszuführen??

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  2. Dommel

    Dommel Byte

    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Beiträge:
    14
    Dann werde ich wohl die Programme nochmal über das andere Benutzerkonto installieren. Wenn das nicht klappt, dann melde ich mich wieder! :)

    Also erstmal vielen Dank!
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Eventuell sind die Programme nicht für den Mehrbenutzerbetrieb ausgelegt. D.H. sie legen ihre Registry-Schlüßel nur in dem Teil der Registry an, der in die NTUSER.DAT geschrieben wird. Die banalste Lösung wäre wahrscheinlich diese Programme mit dem Benutzerkonto zu installieren, welches die Progs verwenden soll. Wenn die Programme (aus welchem Grund auch immer) Adminrechte brauchen, gehe auf Eigenschaften der Verknüpfung /erweitert / unter anderen Anmeldinformationen ausführen.

    J2x
     
  4. Dommel

    Dommel Byte

    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Beiträge:
    14
    Das sind ein paar kleinere Programme aus selbstextrahierenden Winzip-Archiven, für die ich halt selbst Verknüpfungen zu den Exe-Dateien, in die Startmenüs der beiden Benutzer, kopiert habe. Aber wie gesagt, bei dem Benutzer ohne Admin-Rechte laufen sie nicht.
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Ohne eine Angabe um was für Programme es sich handelt wird dir wohl keiner helfen können. Allgemein kann man dazu nur sagen: Lese die Installationsanleitung des Programms -einfach die Setup.exe anklicken ist meistens Problematisch ;-) , wende dich an den Hersteller.

    J2x
     
  6. Dommel

    Dommel Byte

    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Beiträge:
    14
    Ich habe die Verknüpfungen zu den Prgrammen ins Startmenü des zweiten Benutzers kopiert. Versucht dieser nun die Programme ausführen, so leuchtet kurz die Lampe für den Festplattenzugriff auf, aber sonst passiert nichts weiter!
    Dasselbe tritt auch auf, wenn man versucht, die Programme direkt über die Exe-Datei zu starten.
    Windows XP ist auf der primären Partition C installiert, die Programme auf Partition D.
     
  7. nestk

    nestk Byte

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    13
    wie kannst du sie nicht ausführen? sind die programme ersmal auf dei Start menü (bei beiden Benutzer) zu sehen?
    wenn nicht, einfach eine Verknüpfung erstellen und auf Start Programmliste plazieren.

    ich habe auch XP alle Programme funktionieren bei allen Benutzern fehlerfrei. bis auf einge Programme musst du nir einmal ein programm installieren
    [Diese Nachricht wurde von nestk am 01.03.2003 | 08:23 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen