1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

daten auf usb stick

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von gerd50, 13. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gerd50

    gerd50 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    63
    hallo wer kann mir helfen ich öffne einen ordner im xp rechner lade daten auf usb stick und möchte sie auf einem anderen rechner win98se lesen geht nicht es kommt meldung kann auf datei nicht zugreifen es kommen nur die verknüpfungen auf das usb stick was mache ich falsch:bet:
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.479
    w98se hat zwar eine generelle USB-Unterstützung braucht aber in der Regel einen separaten Gerätetreiber um auf den USB-Stick zugreifen zu können. Dazu kommt, dass der Stick nicht mit NTFS formatiert sein darf.

    Gruss, Matthias
     
  3. gerd50

    gerd50 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    63
    ich habe die reiber alle installiert aber trotzdem kommt die meldung morgen will ich es mal mit einem zweiten xp rechner probieren den es ist schon komisch das die verknüpfungen sichtbar sind aber bei öffnen tut sich nix man kann sie nicht öffnen
     
  4. gerd50

    gerd50 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    63
    sorry habe vergessen was ist und wie erkenne ich ob es mit ntsf formatiert ist danke
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.479
    Rechtsklick auf das Laufwerkssymbol des USB-Sticks -> Eigenschaften -> "Dateisystem:" - klappt natürlich nur vom XP-Rechner aus, zudem sind die Sticks werkseitig FAT-Formatiert. Du musst also den Stick schon mal selbst formatiert haben. Wenn nicht, ist er in jedem Fall nicht NTFS.

    Gruss, Matthias
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Werden bei dem Vorgang die Dateien denn wirklich kopiert oder nur Verknüpfungen angelegt?
    Kopier die Dateien mal mit Strg+C und Strg+V.


     
  7. gerd50

    gerd50 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    63
    es werden nur die verknüpfungen angelegt das ist das komische
     
  8. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Auch mit Strg+C ?

    Wenn du mit XP auf den USB-Stick zugreifst, siehst du dann auch nur Verknüpfungen?

    Welche Dateitypen willst du kopieren?

    Zieh die Dateien im Explorer mit der rechten Maustaste zum Stick, dann kannst du wählen zwischen Kopieren, Verschieben und Verknüpfung anlegen.

     
  9. gerd50

    gerd50 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    63
    Hallo jetzt geht es danke für den typ das ichdas nicht selbst hin bekommen habe oje allso danke an die runde gruss gerd:aua:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen