Daten auslesen Datenbank One.com

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von Obertroll, 21. März 2017.

  1. Obertroll

    Obertroll Byte

    Hallo,
    ich habe Probleme mit dem Auslesen der Daten meiner Datenbank bei one.com.
    Localhost funktioniert astrein. Möglich, das ich die Datenbank nicht korrekt aufrufe.
    Würde mich freuen, wenn mir hier einer weiterhelfen könnte.

    XY ==> meine homepage / Aufruf der Datenbank ausgelagert (zugriff.inc.php) wird mit include abgerufen

    <?PHP
    /* Server/Host */
    $db_server = "XY.de.mysql";

    /* Datenbankname/database */
    $db_name = "XY_de";

    /* Datenbank-username */
    $db_user = "XY_de";

    /* Datenbank-passwort */
    $db_passwort = "Code von one.com";

    if ($_SERVER["REQUEST_URI"] == '/XY/zugriff.inc.php'){
    /*einfache Sicherung das keinn direkter Aufruf der Seite möglich ist */
    echo "<meta http-equiv='refresh' content='0; URL=fehlerseite.php'>";
    }else{
    if(mysql_connect($db_server, $db_user, $db_passwort,)) {

    if(mysql_select_db($db_name)) {
    }else { echo 'Die angegebene Datenbank konnte nicht ausgew&auml;lt werden, bitte die Eingabe pr&uuml;fen!';
    }
    }else {
    echo 'Verbindung nicht m&ouml;glich, bitte Daten pr&uuml;fen!';
    echo 'MYSQL-Fehler: '.mysql_error();
    }
    }
    ?>
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Ist die Datenbank überhaupt direkt extern erreichbar. Die meisten Hoster unterbinden das bei ihren normalen Webspace-Paketen.
     
  3. Obertroll

    Obertroll Byte

    Ich habe doch von one.com das Passwort für den Zugrigg bekommen (steht auch im Quellcode)
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Läuft das Skript auf einem one-Webspace oder wo anders? In

    Code:
    if(mysql_connect($db_server, $db_user, $db_passwort,)) {
    ist auf jeden Fall ein Komma zu viel. Sonstige Fehlermeldungen von php?
     
  5. Obertroll

    Obertroll Byte

    Ja, läuft auf one.com
    Komma weg genommen. Tut sich dennoch nichts!

    Fehlermeldungen keine!! Sollte eigentlich eine kommen, ist ja im Quellcode vorgesehen.
     
  6. Obertroll

    Obertroll Byte

    Bei one.com musste die Fehlermeldung erst eingeschaltet werden (muss man auch erst mal wissen).
    Jetzt kommt folgende Fehlermeldung:
    Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_connect() in /customers/b/4/1/XY.de/httpd.www/zugriff.inc.php:18 Stack trace: #0 /customers/b/4/1/XY.de/httpd.www/login.php(46): include() #1 {main} thrown in /customers/b/4/1/XY.de/httpd.www/zugriff.inc.php on line 18
    Das Einzige, was ich hier verstehe ist, dass irgend was mit Zeile 18 nicht stimmt (bin alter Sack ohne Englischkenntnisse)
    hier noch einmal die Zeile 18 aus zugriff.inc.php:
    if(mysql_connect($db_server, $db_user, $db_passwort)) {
    Mit dem gleichen Quellcode (mit den entsprechenden Variablen) habe ich bei Strato NULL Probleme.

    Oder soll das bedeuten, das für Include('zugriff.inc.php') in login.php die Adresse www.XY.de/zugriff.inc.php eingesetzt werden muss?
    Auch hier einen Quellcodeschnipsel eingesetzt der im Localhost und beiStrato ohne Probleme läuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2017
  7. chipchap

    chipchap Ganzes Gigabyte

    Dann wird das wohl nichts.
    Du verstehst weder Fehlermeldungen noch sonstige Zusammenhänge.
     
  8. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Da helfen auch die Zusammenhänge nur unwesentlich weiter, wenn irgendwelche Programmierer mal wieder in der Funktionsreferenz herum pfuschen und das Rad unbedingt neu erfinden müssen. Ich weiß schon, warum ich objektgekapselte Abstraktionsebenen verwende - 100.000 Zeilen Code schreibt man nicht mal eben um, nur weil da irgendwer wieder glaubt, sich selbst verwirklichen zu wollen. Achja, das eigentliche Thema: https://forum.joomla.de/index.php/Thread/2259-MySQL-Fehlermeldung-bei-Umstellung-auf-PHP7/
     

Diese Seite empfehlen