Daten-CD: Nur neue Dateien brennen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Rookievw, 27. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rookievw

    Rookievw Byte

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    13
    was soll denn das für ein Tip sein?? Das ist doch nicht zu glauben! Ich hatte jetzt ein Freeware-Tool erwartet, das automatisch veränderte Dateien erkennt und entweder an Nero und Co übergibt, bzw. selbstständig brennen kann...

    Oder wie?

    Gruss Rookievw
     
  2. FlorianSt

    FlorianSt Byte

    Registriert seit:
    22. Januar 2004
    Beiträge:
    32
    Ja, ich hatte auch aus diesem Grund den Beitrag angesehen, da ich auch nach so etwas in dieser Art Suchte / suche, wenn auch eher am Rande, da ich derzeit ohnehin kaum änderungen an meinen Daten habe (Zeitmangel und produzierung von Überstunden in der Arbeit *g*).

    Naja.. vielleicht kommt irgendwann mal doch so ein Tool hier rein, in dem man ein Verzeichnis, oder mehrere angibt, das auf eine CD gebrannt wird. Beim nächsten mal dann lediglich die veränderten und neuen Dateien automatisch auf die CD schreibt und alte, bzw. entfernte Dateien von der CD auf nachfrage ebenfalls löscht...


    Grüße

    Florian
     
  3. ETGM

    ETGM ROM

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    Ich bin der Meinung, dass dies mit Nero BackItUp möglich ist.
     
  4. HLederer73

    HLederer73 Guest

    ieso überhaupt brennen? Nehmt doch einfach ein externes Laufwerk mit der Software Iomega Backup Pro. Das sichert dann immer nur die neuen resp. geänderten Daten, und erst noch vollautomatisch.

    Gruss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen