1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DATEN DVD wird nicht erkannt.

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von BleiBot2.0, 27. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BleiBot2.0

    BleiBot2.0 ROM

    Registriert seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute,
    Ich versuche meine Frage nach den "Calm Down" Regeln zu verfasse!

    Bei dem Versuch eine Sicherheitskopie meiner lizensierten Version eines bekannten betriebssystems auf einer daten dvd nebst sämtlichen treiber backups wurde mir ein Kopierschutz angezeigt (Nero 6). Von dem Zeitpunkt an, war es mir nicht mehr möglich
    mit diesem Laufwerk eine DatenDVD zu lesen. Im Explorer wechselt er nur von DVD-Rom auf CD-Rom Laufwerk.. Inhalt ist jedoch keiner drauf!:ironie: alle anderen CDs liest er auch original DVDs oder gebrannte video dvds. Er hat kein problem mit nero oder Daemon,... brennt fröhlich weiter ... nur bei datendvds macht er nichts mehr.
    Was habe ich versucht!

    Winxp Pro komplett neu mit Format C:
    Neue firmware
    sämtliche anti-kopierschutz-tools
    deinstallation des treibers
    alternativ treiber
    umstecken auf secondary slave
    umstecken auf primary master /slave
    aspi treiber neu
    atapi treiber neu

    Hardware!
    es handelt sich um den Pioneer DVR 106 RD (Medion Edition)

    hintergrund/
    mainboard k7n2 delta
    512 ddr ram 400 fsb
    3000+ barton cpu 400

    wer eine idee hat bitte her damit.. würde mich freuen!
     
  2. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    So gehts auch.
    Nich mal ohne den ganzen Mist versucht?
    Kauf dir nen neuen Brenner.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen