1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Daten retten?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von hassbrut, 29. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hassbrut

    hassbrut Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    149
    Durch eine heftige Erschütterung wurde offensichtlich meine Festplatte zerstört, sie wird nicht mehr erkannt und das System kann nicht mehr von ihr starten.:eek: :aua: Kennt jemand eine Möglichkeit, mit der Ich meine Daten noch irgendwie herunterbekommen kann?:bet:
     
  2. Strapsi180

    Strapsi180 ROM

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    5
    wenn sie nicht mehr erkannt wird, glauge ich: "es ist aus!"
    bin aber kein spezialist auf dem gebiet.

    Servus Strapsi180
     
  3. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    hast Du erstmal alle Steckverbindungen kontrolliert? Auch die auf dem Board? Funzen alle anderen Teile? Vielleicht ist's ja gar nicht diePlatte an sich ...


    Edit : wird sie im BIOS noch erkannt?
     
  4. hassbrut

    hassbrut Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    149
    Nein sie wird im BIOS nicht mehr erkannt! Stecker funktionieren, jedenfalls auf dem Mainboard, eine andere Festplatte funktioniert!:aua:
     
  5. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Festplatten mögen sowas nun mal nicht...
     
  6. hassbrut

    hassbrut Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    149
    Ne echt?
    Das hätte Ich jez nicht gedacht! Danke dass du mich aufklärst... Hatte eigentlich Lust jetzt zur WM mit dem Ding n paar Runden auf dem Bolzplatz zu drehen!
     
  7. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Hmm ... ich spüre ein Mindestmaß an Sarkasmus in der Luft ...


    Hast Du die Platte mal in einen anderen Rechner hängen können? Probier das mal. Wenn dort auch nichts passiert, ist es wahrscheinlich wirklich aus mit dem Ding.

    Zum Thema Datenrettung : es gibt da ein paar spezialisierte Firmen - leider wollen die auch spezialisiertes Geld dafür haben :-(
     
  8. hassbrut

    hassbrut Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    149
    Ja wird nicht auch an anderen PC's nicht erkannt.
    Ich hab mir mittlerweile eine neue Festplatte besorgt, die Sache hat sich also erledigt. Trotzdem Danke für die Hilfe!


    P.S. Diese Firmen verlangen Beträge im Tausenderbereich! Diese Angebote lohnen sich also nur für Kunden, die ohne die Daten noch mehr Verlust machen würden, wie zum Beispiel Großbetriebe.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen