1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Daten verstecken auf externen Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von ph.schmidt, 25. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ph.schmidt

    ph.schmidt Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    18
    Hallo.
    Auf meiner externen Festplatte habe ich 3 Partitionen (2x FAT32 1x NTFS) die sensible Daten enthalten, die nicht jeder einsehen soll.
    1.) Wenn ich die Platte an "fremden" PCs anstöpsle (was leider oft vorkommt) werden die Laufwerke von WinXP nach Autostarts durchsucht. Dabei werden alle Dateien im Schnelldurchgang angezeigt. Kann ich dies irgendwie verhindern?

    2.) Desweiteren sind die Daten dann ja auch im Explorer sichtbar.

    Habt Ihr ne Idee?
    Ich befürchte schon, die einzige Möglichkeit ist das Verstecken mit Partition Magic oder?
    Mit verschiedenen Benutzern möchte ich übrigens nicht arbeiten.

    Danke. Gruß Philipp
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen