1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Daten von alter Festplatte kopieren

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von alderth, 4. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alderth

    alderth ROM

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    4
    Ich habe von meinem alten PC noch die Festplatte (1GB) und möchte gern einige Daten auf die neue Festplatte kopieren. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie das am besten ohne allzu großen Aufwand machbar ist?
    Danke für jeden guten Rat
    alderth
     
  2. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Klemme sie als Master am sekundären IDE-Port und lasse sie per Auto Detection Funktion des BIOS erkennen, so daß sie beim Booten ordnungsgemäß aufgelistet wird und im laufenden System verfügbar ist. Auf einen festen Einbau der Platte kannst Du getrost verzichten. Lege sie einfach waagerecht neben den PC, so wie die Kabellänge es zuläßt, mach´n paar Schwarten drunter.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen