1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Datenaustausch mittels Parallelkabel

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von piltz_r, 27. September 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. piltz_r

    piltz_r Byte

    Registriert seit:
    12. September 2000
    Beiträge:
    9
    Ich habe folgendes Problem:
    Ich möchte 2 Computer mittels (gekreuztem) Parallelkabel verbinden, um auf Daten des jeweils anderen Computers zugreifen zu können. Habe IPX/SPX-Protokoll usw. eingerichtet. Diese Verbindung hat auch bei zwei anderen Rechnern funktioniert, nur bei den beiden funktioniert es nicht. Es kommen immer die Meldungen: Ist der Gastcomputer eingeschaltet? und Die Verbindung mit dem Hostcomputer kann nicht hergestellt werden! Hat jemand eine Ahnung, ob es ein Free- oder Shareware-Programm gibt, mit dem ich mir das Protokoll sparen kann? Oder: Woran liegt es denn, daß ich mit den beiden Computern keine Verbindung zustande bringe? Welche Möglichkeiten hätte ich den sonst noch?

    Danke, Bernd
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen