Datenaustausch übers Internet? Nicht P2P!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Hamburg73, 25. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hamburg73

    Hamburg73 ROM

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo, kennt jemand die möglichkeit ein größeres datenpaket zwischen zwei rechnern übers internet auszutauschen? sind 120MB. gibt es da kostenfreie tricks?

    danke!
     
  2. Rafter77

    Rafter77 Byte

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    39
    1. Du kennst jemanden der einen FTP Server am laufen hat. Da kannst du dann das 120 MB große File draufhauen. Und der andere kann es dann runterladen.
    2. Ich bin mir nicht ganz sicher ob es geht. Aber ich könnte es mir vorstellen. Es gibt doch anbieter im Internet die Online Speicherplatz anbieten. Der nachteil ist halt das die andere person das passwort und die zugangsdaten wissen muss.

    Sonst fällt mir nichts ein au0er p2p.

    Mfg
     
  3. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    SIcher.
    Selbst temporär einen FTP aufsetzen.
    Dafür gibt es genügend Tools, die heutzutage schon jeder Anfänger bedienen kann.
    Schnell, sicher, komfortabel!

    Also von IIS würde ich, gerade bei Anfängern, strikt abraten!
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    http://www.yousendit.com/

    Das ist eine gute Lösung.Da mußt du keinen Server installieren.Obere Grenze für die Datei-Größe : 1GB

    Uploadgeschwindigkeit ? 512 kb/s waren problemlos möglich.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen