1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Datenaustausch zwischen Wlan und LAN macht Probleme

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von spider1410, 6. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hi.

    Habe folgendes Problem. ich bekomme keinen Datentransfer zwischen meinem WLAN PC (Laptop) und meinen beiden Lan-Rechnern hin. Nicht nur der Datentransfer funktioniert nicht, es werden auch nur die beiden im Lan befindlichen rechner gefunden. der laptop jedoch nicht. habe schon versucht die rechner anzupingen aber das funktionierte auch nur mit den Lan rechnern. hat jemand eine idee oder gar ein lösung für mein problem?

    Der "Aufbau" ist folgendes:

    DSL Modem - Router - 2 PC's per LAN-Kabel am router - 1 Access Point per lan Kabel am router - Laptop per WLAN zum Access Point

    Bin für jede idee dankbar.

    MfG

    spider
     
  2. hab bei allen ne automatische ip, da mein router mir jedes mal ne neue nach nem timeout von t-online gibt. mit festen komme ich nicht mehr online.
     
  3. Rechner:

    [​IMG]


    Laptop

    [​IMG]


    hilft das jemandem?
     
  4. da tut sich nichts. netbios wurde eingeschaltet.
     
  5. nein am notebook läuft keine. finde mit dem laptop nun die rechner. kann auch drauf zugreifen. aber der umgekehrte weg geht nicht.
     
  6. genau so sieht's aus. weiß nur nicht den grund für den umgekehrten weg.
     
  7. win xp home edition. auf den rechnern prof version
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Laufen alle relevanten Dienste auf den Rechnern ?

    Überprüfe mal :

    Arbeitsstationsdienst
    Computerbrowser
    DHCP-Client
    DNS-Client
    NLA
    Server
    TCP/IP
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen