Datenklau von Webseite

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von Worf2000, 17. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Worf2000

    Worf2000 ROM

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Ich habe mal ne Frage:

    Ich habe für unser Amt eine Webseite erstellt. Nun hat ein Betreiber einer anderen Seite Teile unserer Seite (Entsorgungsdaten der Abfallentsorgung) durch einen Link in seine Seite eingebaut.

    Ist das rechtlich erlaubt???
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.469
    Sicher eine einfache Lösung, die bei zu ca. 80% der User funktioniert. Allerdings wenn der Klauer es wirklich will, fragt er die zu klauene Seite per Serverscript ab und passt sie automatisch an (script-Tags löschen) und sendet diese an den Browser... - jetzt mal ungetestet, sollte aber funktionieren.

    Gruss, Matthias
     
  3. enjoy_windows

    enjoy_windows Byte

    Registriert seit:
    17. April 2000
    Beiträge:
    53
    Eine Möglichkeit wäre auch die Einbindung von Java-Scripten, die das eigene Frameset nachladen - das klauen einer einzelnen Seite wird damit verhindert.

    Ein entsprechendes Script gibt\'s hier:
    http://drweb.de/trickkiste/tricks91.shtml
     
  4. iCebird

    iCebird Kbyte

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    316
    Hi,

    agreement zum Post von Matthias.

    Nett und höflich auffordern diesen Zustand zu ändern.

    Gruß Ralf
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.469
    Dann ist es nicht [1] Rechtens. Am besten erstmal sich genau über die Rechtslage [2] zu informieren und dann den Gegenüber darauf hinzuweisen. Meist bekommt man damit die Sache aus dem Weg.

    [1] Leider gibt es keine eindeutige Rechtssprechung dazu.
    [2] unabhängig davon gibt es kein Recht ein Verlinkung dulden zu müssen. Nach dem Urheberrecht kann der Urheber die Verlinkung untersagen.

    Gruss, Matthias
     
  6. Worf2000

    Worf2000 ROM

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Erst mal Danke für Deine schnelle Antwort.

    Es wird nicht unsere komplette Seite Angezeigt.
    Er stellt Teile unserer Seite, besagter Abfallkalender, im Frameset seiner Seite dar, so dass der Eindruck entsteht es seien seine Daten.
     
  7. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Das ist korrekt. Anzufügen wäre noch (damit es zum Threadtitel passt) Alles was im Browser dargestellt wird, kann man auch klauen. Will man sein Eigentum schützen, hat es im Web nichts zu suchen (ist leider so).

    grüße wickey
     
  8. iCebird

    iCebird Kbyte

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    316
    Hi,

    was heißt durch einen Link?
    Wird die Seite normal gelinkt, also Eure Seite komplett und richtig Dargestellt, oder stellt der andere Eure Seite in seinem Frame dar?

    Eine Seite normal verlinken ist erlaubt.
    Die Seite im eigenen Frameset zu öffnen sollte man nicht tun, man täuscht dadurch ja vor es seien die eigenen Daten, rechtmäßig denke ich ist das ein zweischneidiges Schwert.
    Der Abfallkalender geht jedem Haushalt zu, zumindest bei uns, ist also Allgemeingut und unterliegt wohl keinem Copyright o.ä.
    Wäre es jetzt ein Auszug aus einem Buch, etc. der Eingebunden wird sähe die Sache wahrscheinlich anders aus.

    Du kannst aber mal \'ne Mail an den Betreffenden schreiben, falls er die Seite in sein Frameset eingebunden hat, und ihm sagen das Euch das nicht gefällt und er solle die Seite doch bitte normal verlinken.

    Gruß Ralf
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen