1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Datenrate wieso 115 o. 768 o. 1024 kbit/s ?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von christine10000, 21. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    Hallo zusammen,

    wie kommt eigentlich die höhe der datenraten bei 56k modem mit 115 kbit/s oder bei DSL 768, 1024 oder 2048 kbit/s zustande?

    ist das willkürlich oder technisch bedingt ?

    Dank Euch
    chris
     
  2. Norman_H

    Norman_H Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    524
    Hallo!
    Ich würde behaupten, das ist technisch bedingt. Wie das nun genau funktioniert mit den Frequenz-"Erzeugern" weis ich allerdings auch nicht, soll aber Irgendetwas mit dem Vielfachen von 60Hz zu tun haben.
    Die Geschwindigkeit 115200bit/s beim Modem bezieht sich übrigens nur auf die Verbindung zwischen Modem und Computer.
    Damit ist gewährleistet, das die Daten schneller vom Modem zum Computer übertragen werden als sie beim Modem ankommen. Manch einer wundert sich, das sein Modem schleicht, dabei hat er nur die Schnittstellengeschwindigkeit des COM-Ports noch auf dem Standartmäßigen Wert 9600 stehen.
    mfg Norman_H

    P.S.
    Beschreibung COM-Port habe ich hier entdeckt:
    http://www.goblack.de/desy/digitalt/ser-schnittstelle/rs232/
    falls es von Interesse ist:)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen