1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Datenretten nach Bluescreen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Iceman88, 9. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Iceman88

    Iceman88 Byte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2003
    Beiträge:
    69
    Hallo,

    als ich heut morgen meinen Rechner einschalten wollte kam ein Bluescreen beim hochfahren. Hab alles versucht im abgesicherten Modus usw. wieder in mein Windows 2000 zu kommen aber vergeblich.
    Hab mich mal en bissl schlau gemacht über Programme. Hab da dieses GetDataBack gefunden alerdings bringt das doch nur was wenn ich noch in mein Windows hinein komme oder irre ich mich da?
    Hab mal en CHKDSK durchgefüht der sagt mir das mindest ein Fehler auf meinem Datenträger ist.
    Ich geh von nem Headcrash aus oder kann es noch was anderes sein?

    Ich möchte eigentlich nur 2 bis 3 Dateien sichern die mir wichtig sind gibt es da noch andere wege?

    Bitte um schnelle Antwort.

    Gruß

    Ice

    // Edit

    Hat sich geklärt. Hab meine Daten gesichert bekommen.
     
  2. stefan1100

    stefan1100 Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    27
    Headcrash kannst du vergessen, dann würde der Rechner gar nichts mehr lesen können.
    Die Vorgehensweise hängt von deinem Dateisystem ab. Hast du FAT32, kannst du mit einer einfachen DOS-Bootdiskette starten und dich durch die Ordner hangeln.
    Hast du NTFS, brauchst du eine Live-CD, am besten Knoppix oder ähnliches. Damit kannst du ein Betriebssystem von CD starten und auf deine Festplatte zugreifen.

    Welchen Bluescreen hast du eigentlich?
    Inaccessible Bootdevice?
    Dann ist es wohl die Platte, andernfalls wäre auch eine andere Komponente als Ursache möglich.

    //Edit:
    Tja, zu spät gelesen, er hat sie ja bereits.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen