1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DatenRettung !?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von FarscapeOne, 26. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FarscapeOne

    FarscapeOne ROM

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    4
    Hi,
    alle meine Partitionen sind weg.
    Kennt vielleicht jemand ein gutes Datenrettungprogram ?
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Es geht schon-nur wie gesagt- die Programme sind dann ein bißchen teurer.

    franzkat
     
  3. M.Riggs

    M.Riggs Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    175
    naja, ganz so schlimm ist es vielleicht nicht, ich konnt mit dem Programm eine Großteil meiner Daten retten, obwohl die Partitionstabelle komplett zerstört war. Das Porgramm kostet ja nichts und man kanns zumindest mal versuchen.

    MfG
     
  4. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    ja dann erzähl mal mir was passiert ist, wenn Tools wie Norton Disc Doctor oder diskedit nicht helfen, kannste deine Daten vergessen
     
  5. M.Riggs

    M.Riggs Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    175
    Hallo,

    Ich hab mit der Software "PC Inspector File Recovery" sehr gute Erfahrungen gemacht, hat ein ähnliches Problem wie du.
    Für weitere Hilf kannst du mir ja ne E-Mail schreiben: M.Riggs@web.de
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Diese Tools, die das können,das sei vorweggesagt, sind alle ziemlich teuer.Wenn bei Dir "nur" die Partitionstabelle beschädigt oder gar gelöscht sein sollte (das ist für sich genommen ja schon schlimm genug ), kannst du mit dem Tool BPR von :

    http://www.data-recovery-software.com/

    Deine Partitionstabelle rekonstruieren lassen.

    Wenn auch Deine FATs oder die MFT defekt oder gelöscht sein sollten, mußt Du schon noch schwereres Geschütz aufffahren.Dann würde sich ein Tool wie Easy Recovery Prof. anbieten, wobei hier der finanzielle Aufwand stark davon abhängt, ob es um NTFS-Systeme geht oder "nur" um FAT32.

    franzkat
     
  7. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    http://www.pcwelt.de/downloads/utilities/datensicherheit/index.html

    einfach mal durchblättern oder gleich bei
    http://www.ontrack.com/

    vorbeischauen

    mfg
    Y
     
  8. FarscapeOne

    FarscapeOne ROM

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    4
    Ich schätz mal dass irgenwie die Partitionstabelle kaputt is.
    Gelöscht hab ich nix.
    War nur Bluescreen und "Zack" alles wech.
    Platte geht aber noch.
     
  9. PoorSurfer

    PoorSurfer Kbyte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    174
    Ich kenne keines aber es wäre vielleicht sinnvoll wenn du sagen würdest warum die partitionen weg sind. hast du Sie gelöscht oder ist an der HDD was kaputt?
    MfG Poor
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen