1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Datenrettung

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von DonkeyKong, 5. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DonkeyKong

    DonkeyKong Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    167
    Es ist das passiert, wovor man immer an Angst hat...meine Festplatte hat den Geist aufgegeben und es gibt keine Sicherheitskopien...die Daten sind mir auf der Festplatte sehr wichtig und wertvoll, so wertvoll das ich eine professionelle Datenrettungsfirma beauftragen würde. Nur wie seriös gehen die mit meinen Daten um und wie teuer wird denn das ganze, so pi mal daumen? Es ist eine 40 GB Platte dessen Motor nur kaputt ist und wo nur 1-2 GB gerettet werden müssen.
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    ruf halt mal an:
    >> Ontrack <<

    ein Freund von mir hatte am Montag wg. einer 80GB-Platte da angerufen - erste Ansage war 800 - 1200 Eumel, wenn die Platte im Reinraum-Labor geöffnet werden muss 1400 Teuros !

    :bse:
     
  3. DonkeyKong

    DonkeyKong Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    167
    WAS SO EXTREM TEUER?!?
     
  4. First Evangelist

    First Evangelist Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    333
    Tja, Dummheit muss bestraft werden. :aua:
    Hoffe das war Dir für die Zukunft eine Lehre und Du wirst Deine Daten ab sofort sichern.
    Dann hat der Absturz doch noch was positives gehabt.

    Greetz FE ;)
     
  5. DonkeyKong

    DonkeyKong Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    167
    ....3 mal darfst du raten was ich jetz die letzten 2h gemacht habe...
     
  6. stiva2002

    stiva2002 Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    12
    versuch mal tuneup utillities 2004.....
     
  7. Profus

    Profus Guest

    Und wenn Dein Auto einen Motorschaden hat, wechselst Du wahrscheinlich auch erstmal die Reifen...:aua:

    @donkeykong

    Google mal nach Datenrettung oder ähnlichen Wörtern und informier Dich bei den verschiedenen Firmen. Ich hab mal irgendeine günstige Firma dabei gesehen, weiss aber leider nicht mehr wie die hiess... sie war auf jedenfall günstiger als viele andere... ich weiss das hilft Dir jetzt nicht weiter, aber einige telefonische Anfragen sind ja auch nicht so schlimm....

    Wenn wirklich der Motor defekt ist, wirst Du selber wohl nichts ausrichten können....
     
    Scasi gefällt das.
  8. stiva2002

    stiva2002 Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    12
    ups.... sorry....das mit dem defekten motor habe ich wohl überlesen.... :cool:
     
  9. Sgt Pepper

    Sgt Pepper ROM

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    6
    Willkommen im Club "DonkeyKong". Meine ist vor 3 Tagen abgeraucht :flame: (Ich weiß nur noch nich was es is) Ich hab auch schon beim PC Spezi angerufen und die Antwort auf den Preis für Datenrettung: "Ein Klassensatz Laptops" <-- :huh: echt übel... Mein Beileid!
     
  10. Kampfgockel

    Kampfgockel ROM

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    2
    hmm auf welche Art ist die Platte abgeschmiert, normalerweise kann man so etwas wieder schnell mit nem gute recover programm beheben wenns nicht so doll ist, also z.B. nur das "Inhaltsverzeichnis" abgekackt ist.
    An der Stelle würde ich mich nach nem Computerfritzen(möglichst ein Bekannter oder Typ aus der Nachbarschaft) umsehn, nicht nach ner Firma. Bei mir ist auch die Platte abgekackt und ein Kumpel hats innerhalb von ner Woche wieder hinbekommen. Wie frag mich aber nicht^^
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen