Datenrettungstool für CDs/DVDs: ISO-Buster 1.5

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Wasko, 5. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wasko

    Wasko Byte

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Beiträge:
    13
    Hätte gerne mal nen Erfahrungsbericht ob das was taugt?

    Wenn ich bei mir eine CD einlege die zerkratzt ist kann ich im Extremfall den PC durchstarten, ich frage mich wie das Tool dann funktionieren soll!
    Bringt das etwa ASPI-Treiber mit oder sonst welchen Systemkrams mit der mein CD-Laufwerk gegen zerkratze CD?s unempfindlich macht, geht sowas überhaupt???

    Wie schon gefragt: Kennt das jemand ???
     
  2. coepenicker

    coepenicker Byte

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    10
    Ich arbeite mit dem Programm schon ziemlich lange (noch vor Version 1.0). Es arbeitet gut und zuverlässig. Absolut empfehelnswert. :)
     
  3. eagle3555

    eagle3555 Byte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    43
    :jump:

    mit dem Teil kann man nicht nur bestimmte Rettungen starten, es lassen sich auch aus zerschossenen ImageDateien noch Files rausholen, dazu kannst du direkt in alle möglichen ImageDateien reinschauen ;-))
     
  4. Wasko

    Wasko Byte

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Beiträge:
    13
    Naja ich werde heute abend zu hause mal ne CD zerkratzen und einfach mal Testen dann sehe ich ja wie es funzt!

    Danke für die Antworten!
     
  5. barney

    barney Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2000
    Beiträge:
    79
    Sieht wohl so aus als ob das im PC-Welt-Forum ein nichtdeutscher Zeichensatz verwendet wird. 2mal Hochkomma als Z mit Häckchen

    ich will auch mal: hab's

    achso es liegt nicht am hochkomma, sondern hier hat man das apostroph mißbraucht. Und vorkommen tut das auch nur bei mozilla-usern, im IE klappts,

    hab?s

    Übrigens dieses Hochkomma soll verschluckte Teile eines Wortes ergänzen bzw. kenntlich machen, ist es -> ist's oder einen -> 'nen und bei CDs wird nichts verschluckt. Das ist einfach nur die Mehrzahl.
    Ich verweise hiermit auf diesen Link:

    http://www.diebombe.de/bmb24/apost.html
     
  6. theShaker

    theShaker Byte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2000
    Beiträge:
    16
    Also ich kenne das Tool. Ich habe die Vorversionen schon öfter benutzt und schätzen gelernt. Ist beim Auslesen diverser CDs recht flott, wie ich finde.
    Und frag nicht wie das funktioniert, sei froh, dass es sowas gibt. ;)

    Gruss, theShaker
     
  7. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Ist?s eigentlich so schwer mal den Begriff Isobuster bei www.google.de einzugeben und sich die Homepage rauszusuchen ?:confused: :aua:

    http://www.smart-projects.net/isobuster/ - im Moment reichlich Traffic auf der Seite, aber sonst gibts da alle benötigten Infos
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen