Datensätze aus mehreren Tabelle einfügen

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von tim.balduin, 26. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tim.balduin

    tim.balduin Byte

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    11
    Guten Tag.

    Ich habe 35 Exeltabellen die so aussehen:

    Tabelle 1
    Spalte1 Spalte2 Spalte3
    Ralf 6545 587455
    Thomas 987 586656

    Tabelle 2
    Spalte1 Spalte2 Spalte3
    Martin
    Ralf
    Bernd

    Tabelle 3
    Spalte1 Spalte2 Spalte3
    Martin
    Thomas
    Marcel
    Bernd
    Niclas

    nun soll Tabelle 1 mit Tabelle 2-35 automatisch abgeglichen werden, wobei nur die erste Spalte berücksichtigt werden soll.

    Tabelle1
    Spalte1 Spalte2 Spalte3
    Ralf 6545 587455
    Thomas 987 586656
    Martin
    Bernd
    Marcel
    Niclas

    Wie kann ich da vorgehen?

    MfG
    Tim Balduin
     
  2. tim.balduin

    tim.balduin Byte

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo André,
    habe das Macro erhalten und es läuft 1A.
    Vielen Dank für deine Hilfe.

    hochachtungsvoll
    Tim
     
  3. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Alles klar Tim
    Makro ist fertig, klein, fein und liegt auf deiner im Profil angegebenen Adresse als TXT bereit

    Gruß
    André
     
  4. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi nochmal,

    also hier mal der Link zum "Ecxel-Papst"... soviel ich in Erinnerung habe, hatt auch Ecxel solche Filter...

    http://www.herber.de

    mfg ghostrider

    PS:

    schau auch mal hier vorbei: http://www.sven-hanl.de/apboard
     
  5. tim.balduin

    tim.balduin Byte

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo ghostrider
    ich werde mal schauen ob ich das umsetzen kann.
    Allerdings habe ich schon viel Arbeit in die Ecxel-Tabellen reingesteckt, lieber wehr mir eine andere Lösung.

    Gruß
    Tim
     
  6. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    das ganze könntest Du auch mit einer Acess-Datenbank verwirklichen, indem Du die Namen - Tabelle (Spalte vom Excel-Arbeitsblatt) als Primärschlüssel definierst, der (unter Eigenschaften des Eingabefeldes einzustellen) eben "ohne Duplikat" ist....

    Danach kannst Du diese Spalte ganz einfach z.B. Alphabetisch sortieren.

    mfg ghostrider
     
  7. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi Tim

    ich kanns erst morgen zuende schreiben, hatte heute noch genug zu tun.
    Werds dir dann schicken

    Gruß
    André
     
  8. tim.balduin

    tim.balduin Byte

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo André,
    genau so habe ich es gemeint. Die anderen Spalten werden zwar auch für Berechnungen in Tabelle 1 gebraucht, aber die Formeln habe ich schon hinbekommen. Nur eben die Auflistung der Namen bekomm ich nicht hin.

    Tschüs
    Tim
     
  9. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Nur zum Verständnis:
    Du hast viele Namen in Tabelle 2-35 und möchtest eine Liste aller Namen (ohne Doppelnennung) in Tabelle1, Spalte 1 haben? Und nur die Namen? SPrich keine weiteren Daten in den anderen Spalten sind relevant?
    ich hoffe ich habs richtig verstanden. Ich werd das Makro mal fix schreiben, und schicks dir dann. Wenn ich was falsch verstanden habe - poste einfach noch mal.

    Gruß
    André
     
  10. tim.balduin

    tim.balduin Byte

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo ghostrider

    Es sind in allen Tabellen sogar noch mehr unterschiedliche Spalten vorhanden, aber auf die kommt es nicht an. In der Spalte 1 der Tabellen 2 bis 35 gibt es unterschiedliche Namen und auch gleiche, diese Namen müssen in Spalte 1 der ersten Tabelle eingetragen werden ohne das ein Name doppelt vorkommt. Es handelt sich um eine Excel-Tabelle mit 35 Arbeitsblättern.
    Ich hoffe mein Problem jetzt besser geschildert zu haben.

    MfG
    tim balduin
     
  11. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi Balduin,

    beschreib mal bitte etwas genauer, was Du mit den Übersichten genau machst... so kann man sich nichts drunter vorstellen.

    Sind die Zahleneinträger der Spalten 2 und 3 in Tabelle 1 Nur dort vorhanden ???

    Ist es eine Excel oder Access - Tabelle ???

    Was genau soll verglichen werden ??? (Bezugspunkte , Kriterien usw....)

    Würde es über die Filter oder auswahlbasierte Abfragen machen.

    mfg ghostrider
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen