Datenschutz in QuickTime Filmen

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von F.Winkler, 9. Juni 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. F.Winkler

    F.Winkler ROM

    Registriert seit:
    9. Juni 2001
    Beiträge:
    2
    Hi @all

    Der Datenschutz mit Plug-In Helper funktioniert nicht. Weder am Mac noch am Windows Rechner lässt sich damit Apfel-C (Strg-C) also das Kopieren in die Zwischenablage verhindern solange kein QuickTime Pro installiert ist. Der Kopierschutz funktioniert nur falls QuickTime Pro installiert ist.
    Beim der Veröffentlichung eines wissenschaftlichen Vortrags(Diashow) auf CD besteht vom Autor her ein massives Interesse, dass seine Bilder nicht einfach weiter verwendet werden können. Und dabei ist eigentlich das Kopieren via Zwischenablage die einfachste Möglichkeit.
    Kennt jemand eine Möglichkeit das Kopieren zu unterbinden, falls nur der QuickTimePlayer
    (ohne Pro)installiert ist??????

    gruß F.Winkler
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen