Datensicherung bei Officewechsel

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von dragon2004, 16. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dragon2004

    dragon2004 Guest

    Hallo, ich brauche unbedingt Hilfe aus dem Forum. Habe bisher sonst nirgends etwas gefunden!
    Ich bin dabei, von Office XP auf Office 2003 umzusteigen. Wie kann ich in OUTLOOk meine Kontakte und meinen Kalender sichern, um beides später in Outlook 2003 wieder benutzen zu können. Ich habe nämlich null Bock, wieder alles neu einzugeben.
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    > oder du exportierst die Kontakte und den persönlichen Ordner

    Dann sollte er aber nicht versäumen anschließend die Outlook.pst zu löschen - sonst macht das Importieren keinen Sinn ;)

    Daraus resultiert dann aber, das die Ziele bei den Regeln wieder neu eingegeben werden müssen.

    Desweiteren gehen dann auch die Mailkonto Einstellungen verloren. Outlook 2000 hat dafür zwar eine Export Funktion ( xyz.iaf) - Outlook 2003 aber keine Möglichkeit diese zu importieren.

    J3x

    Nachtrag: War bis eben nicht angemeldet - du bleibst latürnich im Killfile :D
     
  3. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    oder du exportierst die Kontakte und den persönlichen Ordner

    Datei/Exportieren, Importieren/ Exportieren in eine Datei/ dann pst Datei auswählen dann den Anweisungen folgen.
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Office 2003 CD einlegen und das Setup ausführen.

    Damit wird das alte Office deinstalliert und durch das Neue ersetzt. Daten und Einstellungen bleiben erhalten ;)

    J3x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen