Datensynchronisation ?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von ratinho, 16. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ratinho

    ratinho Byte

    Registriert seit:
    6. August 2000
    Beiträge:
    119
    Ich muss in Zukunft wöchentlich 2x mal Daten auf 2 Rechnern abgleichen (synchronisieren).
    Kann mir jemand ne gute Quelle zur besten Strategie, und am besten auch gleich ein gutes Programm dafür empfehlen?
    Thanks
     
  2. lin-win

    lin-win Byte

    Registriert seit:
    12. April 2003
    Beiträge:
    119
    FileSync ist auch nicht übel, läßt sich einfach konfigurieren und ist auch so gut zu handhaben.
    http://www.fileware.com/download.htm
     
  3. ratinho

    ratinho Byte

    Registriert seit:
    6. August 2000
    Beiträge:
    119
    Hi Andreas,

    danke erstmal für deine prima Hilfe.

    Punkt 2 habe ich erledigt.
    Ich habe sogar noch zusätzlich meinen Lieblingseditor als Kontextmenüpunkt erschaffen.

    Bei Punkt 1 haperts allerdings noch.
    Kannst du mir nicht schnell mal ne Mail zukommen lassen?
    (ratinho@web.de)
    Ich sende dir dann die aktuelle Master-Syncopy-Datei.
    Vielleicht ist es nur ein kleiner Fehler.

    Andre
     
  4. linq

    linq Byte

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    16
    klicken, dann sollte der Rest wie unter W2K sein.

    Also sinngemäß eintragen:

    Action Simulate: C:/bin/synctree.exe -s "%1"
    Action Execute: C:/bin/synctree.exe "%1"

    Ggf. noch das Symbol aus der synctree.exe wählen.

    Fertig - hat\'s geklappt?
     
  5. ratinho

    ratinho Byte

    Registriert seit:
    6. August 2000
    Beiträge:
    119
    PERFEKT!!
    Genau das Tool habe ich gesucht.
    DANKE

    Habe schon die ersten Syncpy-Dateien erstellt, muss mich aber wohl noch ein bisschen einarbeiten :-) :-)

    2 Dinge habe ich trotz intensivem Studium der FAQ}s nicht lösen können.
    1. Kann man verschiedene ( auch aus verschiedenen Ordern )
    Config-Files auch per Batch ablaufen lassen? Hast du
    eventuell ein Beispiel dazu?

    2. Unter W2k ist das Registrieren des Syncpy-Filetyps und das Erstellen des passenden Kontextmenüs leicht.
    Unter XP habe ich Probleme das Kontextmenü zu bearbeiten, ehrlich gesagt, ich weiss nicht, wo ich die Option zur Kontextmenübearbeitung finde?
     
  6. linq

    linq Byte

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    16
    Quelldatei\' gelöscht wurde,...

    Alles einstellbar in Konfigurationsdatei(en) welches am besten in einem Verzeichnis welches synchronisiert werden soll untergebracht ist. Und mit Python-Programmierkentnissen kann man in der Konfigurationsdatei noch nach eigenen Bedürfnissen programmieren.

    0.5 MB
    Freeware

    http://www.xellsoft.com/SynchronEX.html
    http://www.xellsoft.com/synchronex_readme.html

    Aus der Webseite:
    SynchronEX - File Synchronization & Backup
    SynchronEX is a free Windows software for powerfully synchronizing files and directories.

    Use cases: laptop/server-synchronization, backup, multi-point authoring with collision detection, grab new fotos from the digital camera, incremental web-site file management, ...

    Aber nun Schluss mit Werbung ;-)
     
  7. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Andre

    Der Aktenkoffer von Windows müsste dazu in der Lage sein.

    Gruß
    Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen