Datenträgerproblem

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von penDEJO, 17. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. penDEJO

    penDEJO Byte

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    53
    Nacht,

    hab mal wieder ein Problem. Also ic hab ne neue Platte und wollte eben von meiner alten 40GB Platte meine ganzen MP3s rüberziehen und habe dies auch gemacht. Doch wenn ich jetzt z.B. einen Ordner "Bla" aus dem Ordner "Blupp" in den Ordner "Blob" verschiebe kann ich danach nicht mehr auf ihn zugreifen oder ihn löschen. Hab so das Gefühl als wäre da jetzt irgendein Schreibschutz aktiv. Kann mir jemand wieterhelfen, dass ich wieder kopieren und löschen kann?

    Grüße

    ps: es ist nicht das erste mal das ich mp3s von der platte rüberziehe. davor die Male hat der sich während des kopierens neugestartet und danach waren irgendwelche Dateien beschädigt. Aber ein Virus ist es net
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    @pendejo
    @Ace Piet

    Als "reiner" Admin meldet man sich unter XP Home im abgesicherten Modus an.
    Unter XP Home ist es allerdings wesentlich bequemer das kleine Programm Fajo XP FSE

    http://www.wintotal.de/softw/index.php?id=1929

    zu installieren, um dann wie in der Pro Version die Sicherheitseinstellungen verwalten zu können.
     
  3. penDEJO

    penDEJO Byte

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    53
    WO bekomme ich dieses CACLS und wie melde ich mich als reier Admin an? Also nicht als administrativer User so wie ich es jetzt schon bin. (hab Home Edition)

    Greetz
     
  4. penDEJO

    penDEJO Byte

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    53
    Guten Morgen,

    hat sonst niemand ne Idee woran es liegen könnte?

    Grüße

    PS: Also wie gesagt, ich kann auf dieser Partition die Original Dateien/Ordner nur einmal Verschieben. Danach kann ich nicht mehr darauf zugreifen, sie löschen oder verschieben. Und ich möchte die Dateien wirklich nicht verlieren!!

    Grüße
     
  5. penDEJO

    penDEJO Byte

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    53
    Ja dank dir auf jeden Fall erstmal, denn ich bin auf jeden Fall schonmal ei wenig schlauer geworden und weiß jetzt schon ein bißchen genauer um was es geht.

    Greet & Gn8
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Da bin ich allerdings auch überfragt, aber vielleicht hat hier noch jemand einen anderen Tipp .
     
  7. penDEJO

    penDEJO Byte

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    53
    Aha, das ist zwar alles schön und gut, aber kann man das nicht irgehdwie im NAchhinein machen? Sonst müsste ich schon wieder die Platte einbauen ;)
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Dann könnte das hier Dein Problem sein: Klick
     
  9. penDEJO

    penDEJO Byte

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    53
    ne das wars net, es ist ja eher so das sich nichts mit den Ordnern machen lässt.

    Grüße
     
  10. Gast

    Gast Guest

    hilft Dir das vielleicht: Klick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen