1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Datentransfer Palm OS zu Pocket PC 2002

Dieses Thema im Forum "Sonstige mobile Geräte" wurde erstellt von itamar, 18. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. itamar

    itamar ROM

    Bin nach vielen Jahren vom Palm auf Pocket PC umgestiegen - bzw. möchte umsteigen.

    Wie bekomme ich meine umfangreichen Daten vom Palm in den Toshiba mit Pocket PC 2002!

    Wer kann mir helfen???

    Freue mich über jede Hilfe
     
  2. OFw Urs

    OFw Urs ROM

    Eigentlich gibt es da mehere Möglichkeiten. Seit dem des das System PocketPC 2002 (WindowsCE 3.5 -3.6) gibt, ist ein Transfer zwischen der PalmOS und dem CE möglich. Wobei die Adressen als VK bearbeiten werden müssen.
    Einfacher durch Backup die Dateien auf den Rechner bringen und das MSSync auffordern - einen Dateienordner anzulegen. nun kann ich dort meine Daten reinkopieren und bei der nächsten Sychrnisation werdem diese dann übermittelt. Schwieriger wird es bei Palm spezifischen Dateien. Hier muss ich erst eine Konvertierung durchführen - z.B. in *.txt Dateien, um diese für das CE sichtbar zu machen.
    Wenn es sich nur um Daten der PIM (Adressen, Notizen, Mail etc) handelt, installieren Sie einfach den Autosync von Palm neu und geben bei der Installation der Outlook 2000/XP an - jetzt sind dort alle Daten vorhanden, welche später von MSSync übernommen werden.
    Ich hoffe ich konnte einwenig helfen.

    cu Martin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen