Datenverlust bei Partition Magic 5.01

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von vanDyke, 30. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vanDyke

    vanDyke ROM

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    Moinsens

    Zunächst hatte ich auf meiner 30GB HDD eine 4GB NTFS-Partition und den Rest mit einer FAT32-Partition belegt. Die NTFS habe ich gelöscht und wollte dann den gesamten Platz für die Fat32-Partition verwenden ("Größe ändern").
    Während des Konvertierungsvorgangs hat sich dummerweise mein PC aufgehängt. Ganze 8 Stunden lang tat sich garnichts mehr. Nach einem Neustart von Windows 98 (übrigens auf einer zweiten HDD installiert!) hatte ich keinen Zugriff mehr auf die Festplatte. PartitionMagic zeigte mir nur eine voll belegte PqRP-Partition an, die aber nicht umgewandelt werden kann.

    Besteht eine (möglichst kostengünstige) Möglichkeit, meine Daten (selbst) wiederherzustellen? Oder muss ich dafür ein Datenrettungsunternehmen beauftragen?

    Ich bin für jede Hilfe dankbar, denn es sind einige Daten auf der Platte gewesen, von denen ich mich ungern verabschieden will.
    [Diese Nachricht wurde von vanDyke am 30.05.2002 | 17:22 geändert.]
     
  2. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Keine Ursache....es werden villeicht nicht alle Daten erkannt oder zumindest verwendungsfähig, aber es ist doch ein recht großer Teil den man dann wiedder verwenden kann.

    Gruß
    Wolfgang
     
  3. vanDyke

    vanDyke ROM

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    Cool, das scheint zu funktionieren. Hab zwar bisher noch nichts wiederhergestellt, aber wenigstens hat das Tool einige Dateien erkannt.
    Danke für diesen TiP!
     
  4. vanDyke

    vanDyke ROM

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    Doch natürlich geht das. Mit Partition Magic ist das ganz einfach. Die Fat32 Partition vergrößern (der ungenutzte Speicher wird automatisch umgewandelt).
    Hab ich schon oft gemacht. Aber das ist garnicht mein Problem!
     
  5. kallebra3

    kallebra3 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    316
    wenn du die 4gb ntfs gelöscht hast,bleibt 4gb unzugeordneter speicher,da kannst nicht sagen,*fat 32 vergrößer dich*du must diese 4gb zunächst neu formatieren,in fat 32,dann kannste sie zum rest hinzufügen*vergrößern*
     
  6. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Auf der Seite http://www.ontrack.de müßte eine Testversion von Easy Recovery oder so ähnlich zu finden sein...das könnte Dir weiterhelfen

    Gruß
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen