1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Datenverlust - Verzweiflung!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von elguero, 25. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. elguero

    elguero ROM

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    7
    Hallo Leute,
    ich hab ein riesen Problem und würde mich nicht melden, wenn das hier wirklich wichtig wäre.
    Ich wollte meinen Pc neu formatieren und habe dazu wie gewöhnlich meine daten auf cd gebrannt, genauer gesagt auf cd-rw. beim schließen der brenn-session hat mir mein programm dann gesagt, es wäre ein fehler aufgetreten, was mittlerweile nichts besonderes mehr für mich ist, weil das programm (adaptec easy cd creator) einfach nur müll ist.
    dann hab ich bei 2 dateien (mp3) nochmal nochmal abgecheckt, ob sie funktionieren, war kein problem war und daraufhin die kiste formatiert.
    beim versuch die dateien wieder auf die festplatte zu laden, hat sich herausgestellt, dass sie weder verschiebbar noch mit word (also normale .doc-dateien) zu öffnen waren. word öffnet zwar, sagt aber, dass der pfad ungültig ist. auch mit wordpad lässt sich die datei nicht öffnen. die datei wird aber als worddatei angezeigt und auch die dateigröße stimmt.
    KANN MIR IRGENDJEMAND HELFEN?? meine gesamten abiunterlagen sind in diesem ordner gespeichert, wäre eine katastrophe, wenn das jetzt alles weg wäre.
     
  2. c24

    c24 Byte

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    71
    Hi,

    ich würde versuchen die Daten mit IsoBuster zu retten.

    Hier der Link: IsoBuster

    mfg
     
  3. elguero

    elguero ROM

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    7
    hab ich gerade versucht, funktioniert nur bei intakten dateien.
    danke trotzdem
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Vielleicht solltest du nicht versuchen die Dateien zu verschieben sondern zu kopieren. Verschieben kann man von einer CD net.

    Ansonsten mal die CD in einem anderen Laufwerk / PC testen.
     
  5. elguero

    elguero ROM

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    7
    alles schon versucht, verschieben ist ja im prinzip dasselbe wie kopieren, wenn das ganze von einer cd ausgeht.
     
  6. c24

    c24 Byte

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    71
  7. elguero

    elguero ROM

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    7
    hi,
    das programm verspricht einiges und ist genau das wonach ich die letzten zwei tage gesucht habe. nur leider kann ich mit der beschreibung bzw. der anleitung überhaupt nichts anfangen. offensichtlich sind das linux-codes, und davon hab ich keinen plan. gibt eine möglichkeit, das für mich verständlich zu machen, oder eine benutzerfreundlichere version?
    thx. elg
     
  8. c24

    c24 Byte

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    71
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen