Datenverlust - was tun??!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von nilsole.net, 13. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nilsole.net

    nilsole.net Byte

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    86
    Ich habe eine riesiges Problem: Nachdem ich Norton Anti Virus unbeaufsichtigt eine Systemüberprüfung durchführen ließ, fand ich meinen PC nach Stunden in einem desolaten Zustand wieder:

    Der PC startete nicht mehr Windows XP, sondern zeigte einen Auswahlbildschirm an und startete dann neu.

    Dieses Problem hatte ich früher schon einmal, daher führte ich über die Windows-XP-CD mit CHKDSK eine Überprüfung mehrerer Laufwerke durch, bei denen auch Fehler gefunden und laut Protokoll behoben wurden.

    Das Problem hatte sich dadurch nicht erledigt.
    Im Gegenteil: Ich stellte fest, dass auf einem der Laufwerke ein komplettes Verzeichnis verschwunden war, in dem sich alle meine Internet-Projekte der letzten zwei Jahre befanden. :eek: Es war nur sehr bruchstückhaft von CHKDSK wiederhergestellt worden (in Ordnern namens "found.000" und "found.001").

    Ich musste Windows auf einer anderen Partition neu installieren.

    Das wichtigste aber: Wo sind meine geheiligten Daten geblieben???? Sie sind wirklich extrem wichtig!! Wie gesagt ist vornehmlich eins meiner Laufwerke betroffen.

    Ich hoffe, dass ich durch meine Eigenregie (CHKDSK und Windows-Neuinstallation) nicht alte "Rückstände" überschrieben habe...

    Gibt es eine Software oder Vorgehensweise, mit der ich die Daten noch retten kann? Von Windows werden sie ja nicht mehr angezeigt!

    Vielen Dank für eure Hilfe!!! *panik*
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo nilsole.net

    Versuch's mal mit dem nachfolgenden Programm deine Daten wiederherzustellen:

    http://www.pc-inspector.de/file_recovery/welcome.htm

    Einen Erfolg kann ich dir aber nicht versprechen.

    Im übrigen solltest du zukünftig von deinen Projekten Backups machen, dann kann du sie im Falle eines erneuten Datenverlustes wieder zurückspielen.

    Gruß
    Nevok
     
  3. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    kein Norton Mist mehr installieren und für ein regelmäßiges BackUp sorgen. Datensicherung auf einer zweiten HD steht an oberster Stelle.
    Das Programm was Nevok Dir genannt hat ausprobieren. (eventuell ist noch was zu Retten )
    mfg ossilotta
     
  5. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Was heißt hier keinen Norton-Mist mehr installieren? :motz:

    Ich habe auch, wie du es nennst, "Norton-Mist" auf'm Rechner und bei mir hat eine Systemüberprüfung noch nie die Auswirkungen gehabt, wie nilsole.net es beschrieben hat.

    Ich vermute mal eher, daß er/sie NAV nicht richtig konfiguriert hat. Vielleicht wäre ihm/ihr das ganze auch mit einem anderen AV-Programm passiert.

    Gruß
    Nevok
     
  6. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hallo,

    ich arbeite seit über 5 Jahren mit dem "Mist" von Norton und war bisher immer sehr zufrieden.


    Erstens, wenn Daten hochwichtig sind, sollte die man immer !! mehrfach sichern. Zweitens, wenn das System pfutsch ist, ist Datensicherung die erste Maßnahme und nicht eine Reparatur. Es sei, man hat seine Daten wenigstens auf einer anderen Partition. Ein Weg wäre über einen NTFS Treiber von einen anderen System die Platte auslesen (Knoppix usw).

    Wenn man a seine Daten nicht auf der Start / Systempartition speichert und b täglich sichert, ist ein gekipptes System nur ein zeitliches Ärgernis. Mit einem aktuellen Image dann nur ein geringes zeitliches Ärgernis.

    Uwe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen