Datenverlust... Wie kann ich retten???

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von xsven80x, 5. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xsven80x

    xsven80x ROM

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo Computer-Freaks...

    hätte da mal ein Problem:

    Wenn ich MS-Outlook Express starte, dann fängt er an meinen Posteingang zu öffnen. Bei 96% hängt er sich aber auf und lässt sich nur noch über den Task-Manager schliessen.

    Da der Posteingang sehr wichtige E-Mails beinhaltet habe ich versucht die Daten von hand zu sichern! Jedoch ist die Datei "Posteingang dbx" nicht vollständig lesbar und somit nicht komplett kopierbar.

    Ein Versuch in der Windows-Ebene Scandisk auszuführen schlug fehl, da es sich um die Startpartiotion (mitsamt der Auslagerungsdatei) handelt und scandisk somit die Fehlermeldung rauswirft: kein alleiniger Zugriff möglich (oder so ähnlich! :-) ). Er schlägt vor beim nächsten Systemstart einen Laufwerkscheck durchzuführen, der hin und wieder komplett durchgeführt wird oder sporadisch abbricht (das ganze System liegt dann lahm und nur ein Hard-Reset und somit ein Neustart möglich ist!)

    Dann habe ich mit den Setup-Disketten die Eingabeaufforderung gestartet. Dort habe ich dann chkdsk /r ausgeführt, was das Ergebnis brachte, dass der Rechner bei 50 % komplett abbricht (wieder nur ein Neustart möglich!).

    Leider bin ich nun mit meinem Latein am Ende. System ist Windows 2000. Ausserdem handelt es sich um ein RAID 0 System. Eine Datenträgersicherung per Netzwerk wäre möglich, jedoch kann die Datei nicht komplett gelesen werden! Alle anderen wichtigen Daten sind bereits problemlos gesichert worden!

    Gibt es vielleicht zuverlässige Datensicherungsprogramme? BZW. Wiederherstellungsprogramme? Der Posteingang wäre sehr wichtig, da dort viele Mails enthalten sind, die noch nicht gesichert sind!

    Würde mich über Antworten und Hilfen sehr freuen!

    Schöne Grüße
    Sven
     
  2. meeero

    meeero Guest

    *bäh* du hast echt ein problem.... deine hdd ist beschädigt worden, durch erschütterung, neustarts oder ähnliches...

    was man da machen kann ist schwer zu sagen, da wird dir wohl auch ein anderes programm nicht helfen...

    hast du schon mal versucht, die datei in den papierkorb zu schieben oder die hdd zu defragmentieren?

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen