Datenvolumen von 50 MB pro Monat. Genug?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von eulenspiegel3, 7. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eulenspiegel3

    eulenspiegel3 ROM

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo!

    Leider weiss ich nicht genau, wohin ich mich mit dieser Frage richten soll. Tut mir leid, falls sie hier fehl am Platz sein sollte, ich hoffe Ihr könnt mir trotzdem helfen.

    Ich überlege auf Telekabel umzusteigen, weiss jedoch nicht ob eine Beschränkung des Datenvolumens auf 50 MB ausreicht. Wieviel kann ich downloaden, wenn ich überwiegend auf mp3s etc. verzichten würde? Erreiche ich die 50 MB durch einfaches Surfen im WWW?

    Danke für Eure Hilfe schon im Vorraus.

    Liebe Grüße

    Stefan
     
  2. BorgMaster

    BorgMaster Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2001
    Beiträge:
    119
    50 MB? Da kann man wirklich nur lachen. Selbst wenn du nur surfen würdest und überhaupt nichts downloaden würdest.

    Ich würde dir das nicht empfehlen weil nicht einmal mein OPA so wenig surft das er mit 50 MBytes auskommen würde.
     
  3. Blueye

    Blueye Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    24
    s, wie schon zork gesagt hat, viel zu wenig. Mit isdn hat man die in 2 stunden voll. Ich habe im Monat ein Datenvolumen von schätzungsweise 600 mb (mit mp3\'s).

    Ich würde von diesem Angebot die Finger weg lassen.

    cu
    blueye
     
  4. zork

    zork ROM

    Registriert seit:
    11. Juli 2000
    Beiträge:
    7
    hallo stefan!

    nun ich denke das 50 mb sind mit verlaub ein witz . die reichen vorne und hinten nicht. auch wenn du auf mp3 verzichten würdes reicht das nicht. wenn du z.b eine fette seite erwischt sind schnell einige mb\'s weg.
    kurzum ich würde diesen deal nicht machen!!
    gruß andreas
    [Diese Nachricht wurde von zork am 07.09.2001 | 13:18 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen