Datenzugriff XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von cc-rider, 7. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cc-rider

    cc-rider ROM

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    1
    Da das Booten mit XP nicht mehr ging, habe ich XP neu installiert. Ergebnis: Läuft wieder. Die neuen User haben auch wieder Zugriff auf ihre Accounts, doch sind neue erstellt worden. Und das Schönste: Der Administrator hat keinen Zugriff auf seinen alten Ordner. Der Zugriff auf alle anderen Ordner ist ok. Die Frage ist natürlich: Wie komme ich an meine alten Daten. Gibts da einen Trick oder ein Tool oder hab ich was falsch gemacht.
    Bitte um Hilfe.
    Gruß
    cc-rider
     
  2. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hi,

    hm, Du hättest besser vorher fragen sollen...

    Wenn Du einfach neue User erstellt hast, auch wenn es gleiche Zugangsdaten hast, entsprechen diese nicht den alten Usern. OS wie NT, W2k und XP identifizieren User über eine intern erstellte ID. Wenn Du nicht EFS verwendet hattest, kannst Du den "Besitz übernehmen". Damit kommst Du an die Daten ran. Oder nimmst ntfsdos, in der kostenlosen Version kannste zumindest lesend zugreifen. Hast Du EFS genutzt und das Zertifikat nicht gesichert, kaufe für Deine Daten einen Grabstein.

    Gruß

    Uwe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen