Datum in FORM-Textfeld speichern

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von carsten, 23. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. carsten

    carsten Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    36
    moin Leute,
    ich hab mal wieder ein Problem.
    Und zwar hab ich ein Formular gebastelt, indem ich ein Textfeld mit dem Inhalt des aktuellen Datums versehen will.
    Dazu hab ich per JavaScript das aktuelle Datum abgefragt und die Ausgabe per document.write(variable) hat innerhalb der html-datei auch super funktioniert.

    als ich jedoch dem textfeld den wert der variablen zugewiesen habe, wollte das Textfeld das Datum nicht anzeigen.
    normalerweise müsste es doch möglich sein, mit value(variable) dem im formular befindlichen Textobjekt einen Wert zuzuweisen.

    Ich hab fast 3 Stunden versucht das Problem zu lösen.
    Aber ich habs echt nich gepackt.

    habt ihr vielleicht ne Idee woran das liegt?

    hier mal kurz das Script

    <html>
    <head><title></title>
    <script language="JavaScript">
    aktuell = new Date();
    tag = aktuell.getDate();
    monat = aktuell.getMonth();
    jahr = aktuell.getYear();
    alles = tag +"." + monat +"." + jahr;
    document.writeln(alles);
    </script>
    </head>
    <body onLoad="datum()">

    </body>
    </html>

    === die übergabe an das Formular müsste doch theoretisch so funktionieren.

    document.formular.datumfeld.value = alles;

    was mach ich hier nur falsch.

    ich wäre echt froh wenn ihr mir helfen könntet.

    danke schon mal im voraus.
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.480
    Lass das onload im body weg und schreibe das Script direkt ans Ende des bodys:

    <html>
    <body>

    hier irgendwo dein Formular, wichtig ist das die <form> Tags vollständig sind (</form> nicht vergessen)

    <script language="JavaScript">
    aktuell = new Date();
    tag = aktuell.getDate();
    monat = aktuell.getMonth();
    jahr = aktuell.getYear();
    alles = tag +"." + monat +"." + jahr;
    document.formular.datumfeld.value = alles;
    </script>
    </body>
    </html>

    nur in der Reihenfolge kannst du sicher sein, dass das Dokument komplett geladen wurde, bevor das Script ausgeführt wird. Nur so ist das datumfeld dem Script auch bekannt. (onload freuert nicht immer richtig, gerade wenn der Browsercache mit im Spiel ist) - document.write kannst du auch weg lassen, kann in deinem Fall sogar die Ursache des Fehlers sein, da document.write nach Abarbeiten der Seite, die Seite an sich neu schreibt.

    Setzte im Zweifel im Script ein alert(alles); dazwischen, um zu kontrollieren, ob alles überhaupt richtig berechnet wird.

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen