Datum in Word oder Excel automatisch aktualisieren

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von franke, 1. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. franke

    franke Byte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    12
    Wen man in Word oder Excel das Datum automatisch aktualisieren lässt, hat das zur Folge, das bei jeder erneuten Öffnung des Dokumentes das Datum auf den neuen Wert(Heute) gesetzt wird.
    Kann mir jemand eine Formel zukommen lassen, wie das Datum nur bei der ersten Speicherung der Dokumentvorlage aktualisiert wird, aber beim späteren betrachten auf dem alten Datum bleibt.
    Besten Dank an alle die sich für mich den kopf zerbrechen.
    Franz
     
  2. Wizard

    Wizard Kbyte

    Registriert seit:
    9. August 2001
    Beiträge:
    181
  3. franke

    franke Byte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    12
    Danke Tschoko, bei Word geht das mit "Feld" einfügen wunderbar, hier kann man "Formatierung bei Aktulalisierung beibehalten" anklicken.
    Bei Excel gibt es das Problem das (=Heute) immer aktualisiert wird.
    Dein Vorschlag mit "Strg+." funktioniert schon, aber bei einem Bestellformular als Formatvorlage soll das Datum schon automatisch beim öffnen in einem Feld erscheinen. Es kommt sonst öfters vor, das vergessen wird das Datum einzugeben.
    Das Problem kommt erst beim öffnen der abgespeicherten Bestellung. Jetzt wird das Datum (=Heute) wieder autom.aktualisiert, was ich eigentlich nicht will.
    Bei Word ist das Problem wunderbar gelöst, nochmal Danke für deine Hilfe.
    Beste Grüße, Franz
     
  4. chancen

    chancen Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    203
    Hallo,
    also ich mach das so:
    Word: Menü Einfügen/Datum und Uhrzeit-Format auswählen, oder Menü Einfügen/Feld und Feldnamen auswählen, Beschreibung anschauen.
    Excel: Strg-Taste + Punkt auf der Tastatur und Enter.
    Gruß Tschoko
     
  5. goemichel

    goemichel Guest

    Noch einfacher geht's, wenn man "Einfügen>Feld>Datum und Uhrzeit>Erstelldat" nimmt. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen