Datumsfeld in Worddokument einfügen

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von DocFerrum, 11. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DocFerrum

    DocFerrum Kbyte

    Registriert seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    177
    Ich habe eine Vorlage mit einem Datumsfeld. Sobald diese aufgerufen wird steht das aktuelle Datum drin. Doch wenn ich das fertige Dokument speichere und zu einem anderen Datum wieder aufrufe ist nicht mehr das gewünschte Erstellungsdatum im Feld sondern logischerweise erneut das Aktuelle.

    Lässt sich das irgendwie verhindern? Bzw. gibt es eine Feldfunktion die nur einmal (auf Mausklick?!?) das aktuelle Datum einträgt?

    Also was ich Suche ist eine automatische oder halbautomatische Feldfunktion bzw. Lösung die mir durch Aufrufen der Vorlage das aktuelle Datum einträgt. Nach dem Speichern und späteren Öffnen des fertigen Dokumentes soll das Datum drin stehen das bei der Erstellung auch (durch diese Automatik) eingetragen wurde. Es soll nicht das nunmehr aktuelle Datum drinnen stehen.

    Ansonsten müsste man das Datum halt doch von Hand eintragen oder einfügen.

    Sorry wegen der blöden Beschreibung. Aber in Anbetracht der Uhrzeit und der hohen Wahrscheinlichkeit sich missverständlich auszudrücken isses immer etwas schwierig sowas halbwegs klar zu schildern was man will... ;)
     
  2. DocFerrum

    DocFerrum Kbyte

    Registriert seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    177
    Danke!
    :bet:

    In der Forensuche hatte ich wohl die falschen Suchbegriffe eingegeben. Das Ergebniss war heute Nacht leider nicht dabei.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen