1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Dave macht Aerger

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von petavesta, 27. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. petavesta

    petavesta Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    16
    Hallo da draussen,
    wir haben ein überwiegend aus PCs bestehendes Netzwerk, aber
    auch ein paar Macs. Die Kommunizieren ueber das Programm "Dave"
    mit dem Netzwerk.
    Das Problem: wenn vom Mac Bilddaten, die auf dem Mac erzeugt wurden (naemlich auf dem Mac gescannte Bilder) auf ein
    NTFS formatiertes Laufwerk uebetragen werden, dann werden
    Ordner erzeugt, die heissen "resource.frk" und machen dann
    Ärger, wenn man die z.B. per ISDN an die Kunden schickt (vielleicht
    wegen der *.frk-Endung), Bilder koennen nicht geoeffnet werden,
    Programm stuerzt ab u.s.w.
    Dann hatte ich den Fall, dass sogar die Dateiendung einer jpeg-Dateiverändert wurde, sah dann so aus "Bildxyz.jpg_FDG" (können auch andere Buchstaben gewesen sein, habe ich vergessen,
    jedenfalls Unterstrich gefolgt von Grossbuchstaben).
    Damit konnte der PC natürlich nichts anfangen, man mußte
    erst umbenennen in "Bildxyz.jpg"
    Weiß jemand, wie man das Anlegen der resource-Ordner und sonstige Veränderungen der Daten verhindern kann?

    [Diese Nachricht wurde von petavesta am 27.09.2002 | 17:07 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen