Davideo Foto Office 2 legt Cd Laufwerk lahm

Dieses Thema im Forum "Digitale Fotografie, Kameras, Speicherkarten" wurde erstellt von DG14, 31. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DG14

    DG14 ROM

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    1
    Nach der Instalation von Davideo Foto Office 2 aus der Heft CD 04/2004 funktionierte zunächst WinonCd nicht mehr. Nach der Deinstallation von Davideo Fo.. war das Laufwerk gar nicht mehr ansprechbar. Nach 1 Tag habe ich Davideo... wieder installiert, dann ging es wieder. Ist das normal? Nach Neuinstallation von WinOnCD läuft das auch wieder. Vielen Dank für 1 Tag arbeitet an Foto Office 2
    Wie kann man das verhindern? Ich sollte sogar XP neu installieren bei einer Hotline.
     
  2. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    Hallo Ossilotta!

    Meine Empfehlung mal angeschaut! Und dann als Mod einen neues Thema eröffnen.

    Bin mal gespannt, was dabei rauskommt

    Bei PhotoFiltre bekommen sogar manche kommerziellen Programme (bis 100 ?) ihre Probleme ...

    :cool:
     
  3. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    Hallo zusammen!

    Ich möchte hier niemandem zu nahe treten, aber an PhotoShop Album SE ist nichts Klasse. Es ist umständlich zu handhaben und ist eine SE (Sehr Eingeschränkt). Es ist beschränkt auf rudimentäre Bildbearbeitungswerkzeuge. Darüber können auch die eingebauten Gimmick-Filter nicht hinwegtäuschen. Dies ist nicht nur meine persönliche Meinung, sondern auch die einer Reihe von Redaktionen ....

    Aufgrund der genannten Filter kann man es gerade noch als Ergänzung zu anderen Programmen durchgehen lassen.

    Schaut Euch doch mal z. B. PhotoFiltre 5.6 an - das ist gute Freeware ... :google:

    Einschränkung: Englisch - aber intuitiv zu bedienen!
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo Wolfgang,

    habe mir das Programm mal alternativ zu FixFoto auf meiner zweiten Partition installiert und werde mal verschiedene Sachen testen.
    Auf den ersten Blick würde ich sagen, dafür das es Freeware ist, ist es nicht schlecht.
    Habe mir aber die deutsche Sprachdatei dazu heruntergeladen, so ist es einfacher zu handhaben.

    Gruß Ossilotta
     
  5. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo ign,

    nachedem ich mir das Programm installiert hatte, war ich auch nicht mehr so begeistert.
    Hier wird mehr versprochen als letztendlich geboten wird.

    Obwohl Freeware taugt die Light Variante wirklich nicht viel.

    Mache meine Bilderverwaltung jetzt selber. Einige Ordner anlegen und die Bilder vor dem Abspeichern anständig benennen und schon läuft alles.

    mfg Ossilotta
     
  6. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo,

    ich hatte in etwa die gleichen Probleme. Brenner war nicht mehr ansprechbar.
    Habe das Prog dann wieder deinstalliert, alle Aspi Treiber deinstalliert und dann wieder neu installiert. Brennprogramm Nero ebenfalls deinstalliert und neu aufgespielt.
    Am Ende lief dann wieder alles, allerdings ohne Foto Office.
    Eigentlich schade.

    Das programm bringt übrigens auch eigene Aspi Treiber mit, könnte schon sein, das die mit den vorhandenen kollidieren.

    Habe mir bei Adobe das Photoshop Album 2 heruntergeladen.
    Ist ebenfalls in der Ligth Variante Freeware und auch klasse.

    Nun geht alles wieder. OS Win XP SP 1

    mfg Ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen