1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DDR-RAM jetzt kaufen?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von KaiserAugustus, 15. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KaiserAugustus

    KaiserAugustus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2000
    Beiträge:
    129
    Hy guys,
    nun, ich habe ein Board, das mir den Umstieg auf DDR-RAM sofort ermöglichen würde (K7S5A); Von Seiten Performanceanforderungen bräuchte ich momentan noch kein DDR-RAM, allerdings beobachte ich jetzt schon seit Wochen, dass die Preise recht schnell wegsteigen;
    Meint Ihr man sollte sich jetzt noch mit DDR-RAM eindecken?
    Thanks
    Augustus
     
  2. smoky58

    smoky58 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2001
    Beiträge:
    285
    RAM kauft man, wenn man\'s braucht, Ausnahme: Händler. Ansonsten unterstützt Du nur die Preissteigerung. Die Preise ziehen halt mit Nachfrage an, deshalb bleibt SDRAM auch billig, da zunehmend DDR boards kommen. Aber die Prod.-Kapazitäten werden folgen. Kennst Du irgendein Konsumgut, das heute hier bei uns knapp ist ??? Also schön ruhig bleiben.
     
  3. wecosys

    wecosys Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    111
    Wenn Du jetzt das doppelte von dem zahlen möchtest, was die Dinger im November gekostet haben, dann kauf jetzt. Wie immer werden die Preise nach einiger Zeit wieder fallen (auch wenn die Medien jetzt Panik machen *wink @PCWelt*). Ich denke, wer warten kann auch warten sollte. Denn weit werden die nicht mehr steigen.

    Gruß Markus
     
  4. Big_Berny

    Big_Berny Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    213
    Im Sommer/Herbst sollten die Preise wieder fallen. Du musst selber entscheiden ob du jetzt oder erst dann kaufen willst.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen